Kinder-Weihnachtsmarkt im Innenhafen

30.11.2018

Zum zweiten Mal veranstaltet das Explorado einen Kinder-Weihnachtsmarkt. Familien und Einrichtungen für Kinder können noch kostenlos einen Weihnachtsmarktstand reservieren.

Das Explorado Kindermuseum veranstaltet am 16. Dezember von 12 Uhr bis 18 Uhr am Innenhafen zum zweiten Mal einen Weihnachtsmarkt mit Kindern und für Kinder. Besucher können sich auf einen familiären Weihnachtsmarkt mit kreativem Angebot freuen. Während die Eltern nach selbstgemachter Deko und Geschenken stöbern, können sich Kinder schminken lassen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt und die gekauften Leckereien tun Gutes. So unterstützt man zum Beispiel mit einer süßen Waffel die Kita-Kasse. Denn Familien sowie Einrichtungen für Kinder, egal ob Kita, Schule oder Verein, können sich am Weihnachtszauber beteiligen.

„Interessierte können kostenlos einen der Stände reservieren und dort die unterschiedlichsten Dinge anbieten. Nur handgemacht muss es sein“, sagt Organisator Mahmoud Mosmari. Die Reservierung ist möglich unter https://www.explorado-duisburg.de/weihnachtsmarkt/. Die noch vorhandenen Stände werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Der Kinder-Weihnachtsmarkt findet vor dem Explorado Kindermuseum statt und kostet keinen Eintritt.

Wann: Sonntag, 16.12.2018, 12-18 Uhr
Wo: Explorado Kindermuseum, Philosophenweg 23-25, 47051 Duisburg

Innenhafen Newsletter

  • Aus metapeople wird Artefact

    Die Digitalmarketing-Agentur metapeople firmiert ab dem 31.01.2019 unter dem Namen Artefact Germany GmbH. Das Rebranding symbolisiert die strategische Neuausrichtung der Marketingspezialisten.

  • Five Boats zum Weltkrebstag in Pink

    Ab 3. Februar leuchten die Five Boats im Innenhafen pink. Mit der Farbwahl macht die Krankenkasse Novitas BKK auf den Weltkrebstag aufmerksam. Eine pinke oder rosa Schleife gilt als internationales Symbol und soll Bewusstsein für Brustkrebs schaffen.

  • Zebra-Fans kickern für den guten Zweck
    Zebra-Fans kickern für den guten Zweck

    Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für die MSV-Jugendarbeit zusammen. Bericht und Fotos hier