Kunst und Genuss am 27. November

MKM Museum Küppersmühle für moderne Kunst
MKM Museum Küppersmühle für moderne Kunst

Das MKM Museum Küppersmühle lädt ein zur 2. Themenführung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunst und Genuss“. Am Donnerstag, dem 27. November 2014 geben Sabine Falkenbach und Jörg Mascherrek unter dem Titel „Barbara Klemm / Stefan Moses – Fotos von Künstlern und anderen Menschen“ Einblicke in die aktuelle Wechselausstellung.

Barbara Klemm und Stefan Moses haben auf ihre jeweils ganz eigene Art das Politik- und Zeitgeschehen, das Leben in Deutschland und andernorts über Jahrzehnte fotografisch begleitet. Barbara Klemm (*1939) war 40 Jahre für die Frankfurter Allgemeine Zeitung unterwegs, die sie mit ihren Fotografien entscheidend prägte. Stefan Moses (*1928) erreichte durch seine Reportagen für den Stern, die Neue Zeitung und für Magnum ein breites Publikum. Bei beiden steht der Mensch im Vordergrund, das Portrait ist ihre Königsdisziplin.

Treffpunkt ist um 17 Uhr im Foyer des Museums. Im Anschluss geht es wieder ins angrenzende Küppersmühle Restaurant, um den Abend und die gewonnenen Eindrücke im Gespräch bei einem Glas Wein und einem kleinen Imbiss ausklingen zu lassen.

Der Teilnahmepreis beträgt 18,- Euro (inkl. Eintritt, Führung, Glas Wein o.ä. und kleinem Imbiss). Um Anmeldung wird gebeten unter office@museum-kueppersmuehle.de oder Tel. 0203–301948-10. Spontane Gäste sind aber ebenfalls willkommen.

Weitere Termine:

  • Am Corputius Platz entsteht ein Museumsgarten

    Im Bereich des Innenhafens wird der Museumsgarten zu einem ca. 2.000 qm großen Klostergarten mit Heilkräutern, Wildblumen und einer Streuobstwiese umgebaut.

  • Kostenlose Führungen im MKM

    Zur neuen Wechselausstellung Bernd Koberling Werke 1963–2017 erweitert das Museum Küppersmühle sein kostenloses Führungsangebot. Bis zum 28. Januar 2018 können Besucher jeden Mittwoch, Freitag und Samstag ins Malerei-Universum des Künstlers eintauchen.

  • PKF Fasselt Schlage zeichnet Absolventen aus

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat zum 17. Mal den FASSELT Förderpreis verliehen. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link wurden sechs Absolventen der Universität Duisburg-Essen für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten geehrt.

  • 33 Länder, 5 Kontinente, 200 Restaurants

    Die Restaurant-Kette Vapiano setzt ihren Expansionskurs mit der 200. Restaurant-Eröffnung fort. Am 1. Dezember öffnete das erste Vapiano Restaurant im dänischen Kopenhagen im Tivoli, dem international bekannten Vergnügungs- und Erholungspark, seine Türen.

  • Teilsperrung der Schifferstraße

    Ab Dienstag, 5. Dezember muss eine Fahrspur der Schifferstraße zwischen Am Innenhafen und Five Boats wegen Bauarbeiten zur Vorbereitung des Neubaus The Curve gesperrt werden.