Kunst & Kohle - Hommage an Jannis Kounellis

24.05.2018

Die Arbeiten von Jannis Kounellis (1936–2017), Pionier der Arte Povera, stehen im Zentrum der Ausstellung, mit der sich das Museum Küppersmühle am städteübergreifende Projekt „Kunst & Kohle“ der RuhrKunstMuseen beteiligt. Immer wieder hat Kounellis Kohle und Stahl für seine Installationen und Raum-Inszenierungen verwendet und die Bedeutung dieser Werkstoffe für seine Arbeit auf den Punkt gebracht: „Eisen und Kohle stellen für mich die Materialien dar, die am besten die Welt der industriellen Revolution und damit die Ursprünge der heutigen Kultur widerspiegeln“.

Im Sinne einer Hommage an Kounellis präsentiert das MKM zudem Werke von Ayşe Erkmen, Anselm Kiefer, Michael Sailstorfer, Sun Xun, Timm Ulrichs und Bernar Venet, die gezielt für die Ausstellung ausgewählt oder eigens neu geschaffen wurden. Auch sie greifen Kohle und Stahl als Arbeitsmaterial, Motiv und Inhaltsträger auf und zelebrieren deren archaische Kraft.

Laufzeit: bis 28. Oktober 2018

Hinweis: Mit der Ausstellung “Kunst & Kohle – Hommage an Jannis Kounellis” ist der Wechselausstellungsbereich im Altbau des MKM nach viermonatiger Schließzeit wegen der Baumaßnahmen für den Erweiterungsbau wieder geöffnet. Die Sammlungsetagen im existierenden Museumsgebäude werden im Laufe des Juni wieder für Besucher zugänglich sein. Die Fertigstellung des MKM-Erweiterungsbaus ist für 2019 geplant.

Innenhafen Newsletter

  • 425 Dienstjahre – Volksbank feiert ihre Jubilare

    Im Jahr 2018 feierten 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre 10-, 25- und 40-jährigen Dienstjubiläen bei der Volksbank Rhein-Ruhr. 425 Dienstjahre, außergewöhnlich in Zeiten von Arbeitsplatzmobilität und stetiger Veränderungen.

  • Brunel auf der Messe Karriereperspektiven

    Am 28.11.2018 präsentiert sich die Brunel GmbH wieder auf der Messe Karriereperspektiven.

  • Novitas ehrt Engagement gegen Cybermobbing

    Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Sören Link hat die Novitas BKK zum zweiten Mal das „Duisburger Beispiel“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Preisträger in diesem Jahr: Die Medienscouts der Heinrich-Heine-Gesamtschule.



  • Weihnachtsbasar und Trödelmarkt

    Die Karmelgemeinde „Mutter vom guten Rat“ veranstaltet am 24. und 25. November in ihrer Begegnungsstätte gegenüber der Karmelkirche am Innenhafen traditionsgemäß wieder ihren Weihnachtsbasar und den Trödelmarkt.

  • Hochkarätige Gäste in der schauinsland-reisen Arena

    Rund 200 Gäste kamen gestern zur Veranstaltung „Kein Stress mit dem Stress – Psychische Gesundheit im Leistungssport erhalten und fördern“ in die Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena. Die Novitas BKK hatte gemeinsam weiteren Experten ein Programm zusammengestellt,