Astronauten, Ritter und Detektive im Kindermuseum

09.11.2016 - 13:07 Uhr

Herbst ist Lesezeit! Und auch im Explorado Kindermuseum steht der November im Zeichen des Buches. Deutschlands größtes Kindermuseum ist Teil der IKiBu – Duisburgs internationale Kinderbuchausstellung – und feiert zuvor Deutschlands größtes Vorlesefest.

Der bundesweite Vorlesetag findet in diesem Jahr zum 13. Mal statt! Am 18. November lesen wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vor. Mit dabei ist auch Kinder- und Jugendbuchautorin Annette Langen, die bereits seit 2011 Lesebotschafterin der Stiftung Lesen ist. Zur interaktiven Lesung mit ihr hat das Explorado Schulklassen ins Museum an den Innenhafen eingeladen. „Neben der Förderung der naturwissenschaftlichen Fächer liegt uns besonders die Leseförderung am Herzen“, so Museumsleiter Carsten Tannhäuser zur Einladung.

Am Nachmittag können dann alle kleinen und großen Besucher in phantastische Welten eintauchen: Um 12.30 Uhr liest Freddy Fischer, Gründer der gleichnamigen Stiftung, aus dem Buch „Regeln für einen Ritter“ geschrieben vom US-Schauspieler Ethan Hawke. Um 16.15 Uhr nimmt Christoph Dehn, Vorstandsmitglied der Kindernothilfe Duisburg, Kinder mit auf Robinsons abenteuerliche Reisen quer durch die Welt. RTL-Versicherungsdetektiv Patrick Hufen macht zum Abschluss um 17.30 Uhr mit seiner Lesung „Ennatz und die Detektive“ sowohl Detektiv- als auch MSV-Fans glücklich. Im Nachhinein bleibt natürlich noch Zeit für Fragen und Fotos.

Eine Woche später ist die Internationale Kinderbuchausstellung (IKiBu) zu Gast im Explorado. Schulklassen der 5. und 6. Stufe können zu einem spannenden Vortrag mit dem bekannten WAS IST WAS-Autor Manfred Baur rund um das Thema Sterne und Planeten anmelden (Tel. 0203/283- 6601). Die Lesung am 25. November beginnt um 9.30 Uhr in den Räumen des Kindermuseums. Zum Aktionstag der IKiBu steht der Gegenbesuch in der Stadtbibliothek an: Das Explorado ist mit einer Experimentier-Werkstatt am 26. November von 12-16 Uhr vor Ort. Weitere Auskünfte erteilt die Stadtbibliothek Duisburg.

Verlosung zum Vorlesetag 2016

Für alle Leseratten verlost das Explorado mit Unterstützung der Mayerschen Buchhandlung in Duisburg zwei Büchergutscheine im Wert von je 10 €. Zur Teilnahme können Kinder ihren aktuellen Bücherwunsch bis zum 15.11. per Email mit dem Betreff “Vorlesetag 2016” an gewinnspiel@explorado-duisburg.de schicken. Viel Glück!

PROGRAMM BUNDESWEITER VORLESETAG

FÜR SCHULGRUPPEN

9.30 Uhr, Großes Kino, Annette Langen liest „Im Bann des Tornados“
Annette Langen ist Kinder- und Jugendbuchautorin und hat inzwischen über 80 Bücher geschrieben. Ihre berühmten „Briefe von Felix“ wurden in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt. Ehrenamtlich setzt sie sich aktiv für die Leseförderung von Kindern ein: Seit 2011 ist sie Lese-Botschafterin der Stiftung Lesen.

FÜR ALLE BESUCHER

12.30 Uhr, Mini-Kino, Freddy Fischer liest aus „Regeln für einen Ritter“
Unternehmer Freddy Fischer gründete mit seiner Frau die Essener Freddy Fischer-Stiftung, die sich für die soziale und berufliche Integration junger Menschen einsetzt.

16.15 Uhr, Mini-Kino, Christoph Dehn liest aus „Robinsons Abenteuergeschichten“
Christoph Dehn ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Kindernothilfe in Duisburg und war für die Entwicklungshilfe unter anderem auf den Philippinen und in Vietnam aktiv.

17.30 Uhr, Großes Kino, Patrick Hufen liest aus „Ennatz und die Detektive“
Der Duisburger und Versicherungskaufmann Patrick Hufen ist seit 2008 als Versicherungsdetektiv für RTL im Einsatz.

Er gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands: Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken und laden in diesem Jahr bereits zum 13. Mal zum Bundesweiten Vorlesetag am 18. November ein. Der Aktionstag folgt der Idee: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen. Im vergangenen Jahr gab es eine neue Rekordbeteiligung: Mehr als 110.000 Vorleserinnen und Vorleser beteiligten sich am Bundesweiten Vorlesetag, darunter viele Prominente aus Politik, Kultur und Medien.

Weitere Informationen: www.explorado-duisburg.de/vorlesetag-2016 & www.vorlesetag.de