Marina-Markt Saison 2019 beginnt

16.04.2019

Am Osterwochenende startet der Marina-Markt am Innenhafen in die neue Saison

Nach dem langen Winter beginnt endlich wieder die Marina-Markt-Saison am Duisburger Innenhafen. Alle Fans von Frischem, Schönem und Köstlichem dürfen sich freuen, denn zum Start gibt es den beliebten Wochenend-Ausflugsmarkt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zu erleben. Am Ostersonntag, 20. April von 11 bis 20 Uhr und am Ostermontag, 21. April von 11 bis 18 Uhr.

Im inzwischen 18. Jahr erwartet der Marina-Markt sein treues Publikum mit einer bunten Meile aus Wochenmarkt, Kunsthandwerk und Gastronomie. Umrahmt von einer malerischen Kulisse des Innenhafens mit den historischen Speichergebäuden, der alten Stadtmauer, dem Kultur- und Stadthistorischem Museum, dem Landesarchiv und dem Garten der Erinnerung stehen Spaß, Genuss und Erholung im Vordergrund.

Angeboten werden eine Vielzahl frischer Waren wie beispielsweise Obst und Gemüse, Käse, Wurst, Backwaren und vielerlei Spezialitäten. Zahlreiche Kunsthandwerkerstände laden zum Schauen, zum Staunen und natürlich zum Kaufen ein. Wer Hunger und Durst hat, ist hier auch genau richtig, denn gemütliche Gastronomieinseln laden zum Verweilen ein. Für Leib und Magen steht eine kulinarische Vielfalt der asiatischen und italienischen Küche, Köstlichkeiten vom Grill oder aus der Pfanne sowie Reibekuchen, belgische Pommes und herzhafter Fisch bereit. Das Angebot ist vielfältig und hat es in sich.

Weitere Termine 2019:

Marina-Markt Mai
Sonntag, 12.05.2019, 11:00 bis 18:00 Uhr

Marina-Markt Juni
Sonntag, 09.06.2019, 11:00 bis 18:00 Uhr

Marina-Markt Juli
Sonntag, 14.07.2019, 11:00 bis 18:00 Uhr

Marina-Markt August
Sonntag, 11.08.2019, 11:00 bis 18:00 Uhr

Marina-Markt September
Sonntag, 08.09.2019, 11:00 bis 18:00 Uhr

Marina-Markt Oktober
Sonntag, 13.10.2019, 11:00 bis 18:00 Uhr

Innenhafen Newsletter

  • Unwetter - wer haftet für die Schäden?

    Sommerliche Höchsttemperaturen bringen auch Sommergewitter mit sich. In diesem Jahr fegten schon einige heftige Unwetter über das Ruhrgebiet; sie führten in Duisburg zu überfluteten Straßen und Schäden an Häusern und Fahrzeugen.

  • Die neuen Winterkataloge von schauinsland sind da

    Ab sofort liegt das neue Winterprogramm des Reiseveranstalters in den Reisebüros aus. Über 1.100 Katalogseiten mit über 50 neuen Hotels im Nah- und Fernbereich machen Lust auf die schönste Zeit des Jahres — den Urlaub.