Marina-Markt-Saison für 2013 beendet

13.10.2013 - 13:42 Uhr

Seit vielen Jahren gehört er einmal im Monat für die Duisburger und Gäste aus dem Umland zum festen Bestandteil des Sonntags – der Marina-Markt im Duisburger Innenhafen.

Am 13. Oktober bummelten Liebhaber von frischen Waren und Kunsthandwerk zum letzten Mal in diesem Jahr über den beliebten Markt.

Der Veranstalter, die FrischeKontor Duisburg GmbH bedankte sich bei ihren treuer Kundschaft mit Abschiedsgeschenk. Jeder Besucher erhielt einen frischen Apfel geschenkt.

Auch in 2014 heißt es wieder „Frisches, Schönes, Köstliches“, denn auch im nächsten Jahr lädt der Marina-Markt wieder von April bis Oktober am jeweils zweiten Sonntag im Monat zum Bummeln, Shoppen und Entspannen in den Innenhafen ein. Aber Achtung: die Auftaktveranstaltung findet erst am 3. Wochenende statt! Hier wird der Marina-Markt auf das Oster-Wochenende am 20./21. April verlegt.

Fotogalerie

  • Neues Fußgängerleitsystem für Duisburg

    Die Gliederung des Plans in vier Stadtquartiere, denen je eine Farbe zugeordnet ist, vereinfacht die Orientierung. Der Innenhafen ist blau hinterlegt, die City gelb, die Altstadt sandfarben und das Dellviertel grün.

  • NRW-Ministerpräsident Armin Laschet eröffnet Ausstellung

    Seine erste Ausstellungseröffnung als Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen führt ihn nach Duisburg: Am 21. September 2017 eröffnet Armin Laschet im MKM Museum Küppersmühle „Das Prinzip Landschaft“.