Martin Dausch ist MSV Spieler 2014/15

02.10.2015 - 10:37 Uhr

Gemeinsam mit Schauinsland-Reisen und dem MSV Fanclub Innenhafen e.V. hat das Innenhafen-Portal den MSV-Spieler der Aufstiegssaison 2014/15 gesucht. Alle Spieler des Kaders 2014/15 standen zur Wahl und konnten per Online-Voting gewählt werden. Martin Dausch erzielte 25% aller abgegebenen Stimmen und belegt damit den 1. Platz.

Am Mittwoch trafen sich die beiden Initiatoren Andreas Rüttgers und Jens Thiem zu einem Plausch am Innenhafen und überreichten „Dauschi“ die Urkunde. Studio 47 war dabei und hat das Treffen für ZebraVision aufgezeichnet.

Unter allen Teilnehmern der Wahl – insgesamt 1961 – hat der MSV Fanclub Innenhafen e.V. eine Dauerkarte für die Schauinsland-Reisen Tribüne verlost. Die Gewinnerin Nicole Krause freute sich sichtlich über ihren Preis.

  • WM Übertragungen am Innenhafen

    Auch am Innenhafen könnt ihr die WM live verfolgen. Ob Bolero, Diebels oder KöPi Wirtshaus, die Auswahl ist groß.

  • Kunst & Kohle - Hommage an Jannis Kounellis

    Die Arbeiten von Jannis Kounellis (1936–2017), Pionier der Arte Povera, stehen im Zentrum der Ausstellung, mit der sich das Museum Küppersmühle am städteübergreifende Projekt „Kunst & Kohle“ der RuhrKunstMuseen beteiligt.

  • Nachwuchs am Innenhafen

    Seit Jahren ist der Innenhafen ein beliebter Ort verschiedenster Wasservögel. Wie in jedem Jahr, gibt es auch diesmal Nachwuchs. >>Bilder



  • startport hat die ersten fünf Teams an Bord

    Die fünf Logistik-Teams Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion arbeiten seit März im Startup-Programm. Die Jungunternehmen haben jetzt rund ein Jahr Zeit, um aus ihren innovativen Ideen marktreife Logistik-Produkte oder -Services zu entwickeln.

  • Legales Graffiti im Duisburger Innenhafen

    Dank Grafikdesigner Beni Veltum verbindet der Stromkasten vor der Volksbank am Innenhafen jetzt grafisch die Historie mit der Gegenwart.