Martin Stadtfeld verzauberte die Gäste beim 5. Kammerkonzert der Volksbank Rhein-Ruhr

17.09.2018

Zum fünften Mal lud die Genossenschaftsbank am 13. September 2018 zum Kammerkonzert ein.

Neben Alexander Hülshoff und Martin Stadtfeld durften die Gäste sich an vier jungen Streichern der Villa Musica erfreuen, denen die Möglichkeit gegeben wurde die Bühne mit zwei Größen der klassischen Musik zu teilen.

Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr: „Der hohe Andrang bekräftigt uns, dass die Menschen in unserer Region unser kulturelles Angebot zu schätzen wissen. Mit dem mehrfachen Echo-Gewinner, Martin Stadtfeld, konnten wir einen herausragenden Künstler für uns gewinnen. Wir sind überzeugt 2020 an diese künstlerische Leistung anzuknüpfen.“

Impressionen und Bilder vom Abend können auf der Homepage der Volksbank Rhein-Ruhr unter www.volksbank-rhein-ruhr.de/kammerkonzert eingesehen werden.

Im Jahr 2020 können sich Liebhaber und Fans der Klassik auf das 6. Kammerkonzert der Genossenschaftsbank freuen.

Innenhafen Newsletter

  • Aus metapeople wird Artefact

    Die Digitalmarketing-Agentur metapeople firmiert ab dem 31.01.2019 unter dem Namen Artefact Germany GmbH. Das Rebranding symbolisiert die strategische Neuausrichtung der Marketingspezialisten.

  • Five Boats zum Weltkrebstag in Pink

    Ab 3. Februar leuchten die Five Boats im Innenhafen pink. Mit der Farbwahl macht die Krankenkasse Novitas BKK auf den Weltkrebstag aufmerksam. Eine pinke oder rosa Schleife gilt als internationales Symbol und soll Bewusstsein für Brustkrebs schaffen.

  • Zebra-Fans kickern für den guten Zweck
    Zebra-Fans kickern für den guten Zweck

    Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für die MSV-Jugendarbeit zusammen. Bericht und Fotos hier