Mitmachküche und Erwachsenen-Ralley

10.10.2013 - 15:18 Uhr

“Ein neues Exponat im Explorado Kindermuseum!” Das bedeutet nicht, dass es eine neue Skulptur gibt oder ein Bild zum Anschauen. Im Explorado steht das Mitmachen im Vordergrund. Unsere Exponate sind interaktiv, sie fordern zum Mitmachen auf – mit allen Sinnen. Man darf sich das nicht so vorstellen, wie in einem “richtigen” Museum. Unsere Exponate sind mehr Module oder Stationen. Und ab heute gibt es zwei neue:

Die Mitmach-Küche

Kochkurse für Kinder gibt es schon. In der Explorado-Mitmach-Küche geht es darum, zum Ursprung der Speise zurückzugehen. Wir kochen Fastfood mit gesunden, frischen Produkten. Die Pommes Frites werden aus Kartoffeln gemacht. Kinder bekommen hier Messer und Schälmesser in die Hand, um die Kartoffel in Pommes-Form zu schneiden. Dazu gibt es Gewürze und Kräuter wie zum Beispiel Rosmarin. Die Pommes werden ganz leicht mit Fett bepinselt, kommen in den Topf und dann in den Backofen. Selbstverständlich machen wir auch den Ketchup aus frischen Tomaten! Am Schluss wird gemeinsam gespeist. In dieser Art funktioniert die Mitmach-Küche. Sie richtet sich an Schulklassen mit Kindern ab 8 Jahren. Die Kosten liegen bei 5 € pro Kind. Anmeldungen unter 0203 / 2 98 23 34-0.



Die Erwachsenen-Ralley “Nochmal Kind sein”

Die meisten Erwachsenen kommen mit ihren Kindern ins Explorado. Wer setzt sich da schon auf die Holzautos für Kinder und fährt die Verkehrslandschaft ab? Wer traut sich den Torbogen zu bauen, ohne den Gedanken, sich bei den eigenen Kindern zu blamieren?

Bei der Erwachsenen-Ralley ist all dies egal. Nach der regulären Öffnungszeit sind nur die Erwachsenen dran. Die Ralley “Nochmal Kind sein” richtet sich vor allem an Firmen, die hier eine besondere Mitarbeiter-Veranstaltung zum Bespiel zu Weihnachten durchführen möchten. Sie richtet sich aber auch an Privatpersonen, die einen ausgefallenen Geburtstag feiern wollen oder ihren Junggesellenabschied begehen. Im Vordergrund der Erwachsenen-Ralley steht der Spaß und das gemeinsame Erlebnis. Das Konzept basiert auf dem des Kindermuseums: Minds on, Hands on, Hearts on.

Minds on: Anhand eines Ralleybogens laufen Erwachsenen-Gruppen durch die Ausstellung und beantworten Fragen. Wer wußte es richtig? Wer war der Schnellste?
Hands on: Jetzt geht's körperlich zur Sache. Erwachsene bauen auf Zeit ein Haus, decken ein Dach und konstruieren einen freischwebenden Torbogen.
Hearts on: Dies ist der kreative Teil…

Am Schluss steht die Siegerehrung mit Medaillenübergabe. Die Erwachsenen-Ralley kostet 20 € pro Person inklusive Sektempfang. Im Anschluss ist das gemütliche Beisammensein in unserer Gastronomie möglich. Es sind verschiedene Arrangements buchbar. Anmeldungen unter 0203 / 2 98 23 34-0.

Innenhafen Newsletter

  • Weihnachtsbasar und Trödelmarkt

    Die Karmelgemeinde „Mutter vom guten Rat“ veranstaltet am 24. und 25. November in ihrer Begegnungsstätte gegenüber der Karmelkirche am Innenhafen traditionsgemäß wieder ihren Weihnachtsbasar und den Trödelmarkt.

  • Hochkarätige Gäste in der schauinsland-reisen Arena

    Rund 200 Gäste kamen gestern zur Veranstaltung „Kein Stress mit dem Stress – Psychische Gesundheit im Leistungssport erhalten und fördern“ in die Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena. Die Novitas BKK hatte gemeinsam weiteren Experten ein Programm zusammengestellt,

  • Vorlesetag mit KiKA-Kinderheld

    Tobi Krell, bekannt als Checker Tobi, liest am 16. November um 16 Uhr aus dem Buch „Tobi und die rosa Teufel“ von Jo Pestum im Duisburger Kindermuseum Explorado vor.



  • Tag der offenen Tür mit offenen Fenstern

    Open House – das bedeutet in diesem Jahr zum “Tag der offenen Tür” in der katholischen Familienbildungsstätte am Innenhafen vor allem: Tag der offenen Fenster.

  • Kunst trifft Wirtschaft

    Ein Gespräch über Kunst im Arbeitsalltag, gesellschaftliche Verantwortung und einen Maler als Firmenchef. Die Brüder Dubbick (Fa. Krohne) im Gespräch mit Walter Smerling.