Mitsubishi Hitachi Innenhafenlauf Duisburg

Wenn am 20. August 2016 wieder unzählige Läuferinnen und Läufer den Duisburger Innenhafen aufsuchen, dann hat dies einen speziellen Grund. Denn dann veranstaltet die LA-Abteilung der Eintracht Duisburg 1848 e.V. erneut den Mitsubishi Hitachi Innenhafenlauf Duisburg.

Diese – weit über die Duisburger Stadtgrenzen hinaus – bekannte und beliebte Veranstaltung wird in diesem Jahr bereits zum 17. Mal von den Leichtathleten des Duisburger Traditionsvereines durchgeführt und ist bei vielen ambitionierten Hobbysportlern mittlerweile fester Bestandteil der Jahreslaufplanung.

Dies belegen die annähernd konstanten Teilnehmerzahlen, die sich in den letzten Jahren immer bei ca. 1300 Teilnehmern bewegten.
Um auch den mittlerweile zahlreichen Läufern aus den benachbarten Niederlanden das Anmelden leichter zu machen, gibt es die aktuelle Ausschreibung im Internet jetzt auch auf Niederländisch.



Auch in diesem Sommer werden die Eintrachtler unter der Schirmherrschaft des Duisburger Oberbürgermeisters Sören Link, den Ausdauersportlern wieder Einiges bieten.

Neben amtlich vermessenen Strecken, Chipzeitnahme und bewährter Streckenorganisation wird auch abseits der Läufe wieder ein buntes Programm geboten.

Im gemütlichen “Laufdorf”, mitten im Garten der Erinnerung werden über die Stände der Sponsoren nützliche Informationen weitergegeben sowie Speisen und Getränke angeboten. Von der Bühne aus wird den Gästen mit aktuellen Interviews und Livedarbietungen die Wartezeit bis zu den Siegerehrungen verkürzt. Der benachbarte Spielplatz plus Hüpfburg und Animation läßt während dessen die Kinderherzen höher schlagen und die Eltern entspannen.

Am Abend wird es dann, wie auch schon in den Jahren zuvor, Livemusik von der großen Bühne aus geben, um den Abend in angenehmer Atmosphäre ausklingen zu lassen.

Ausschreibung und Anmeldung unter www.innenhafenlauf.de

  • Pippi Langstrumpf kommt zur Volksbank Rhein-Ruhr

    Am Weltspartag zahlen viele Kinder ihre prall gefüllten Spardosen auf ihr eigenes Bankkonto ein. Pippi Langstrumpf bringt gleich einen ganzen Koffer gefüllt mit Goldtücken vorbei.

  • Richtfest für das Digitalkontor

    Die Bauarbeiten sind soweit fortgeschritten, dass heute in Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link, Alexander Kranki, Michael Rodenbach und Ulrike Wallbott das Richtfest gefeiert wurde.

  • schauinsland stellt Sommerprogramm 2019 vor

    Mit zehn druckfrischen Katalogen läutet schauinsland-reisen den nächsten Sommer ein. Auf rund 3.000 Seiten machen Hotels mit Style, Familienanlagen und feine Sandstrände Lust auf die Planung der schönsten Zeit des Jahres.