Mobbing: Wenn der Alltag zum Spießrutenlauf wird

01.04.2019

Expertin berät im Onlinechat

Es wird getuschelt und gelästert, man fühlt sich ausgegrenzt und schikaniert: Wie geht man als Betroffener damit um? Was kann man tun, wenn sich Konflikte im Job zuspitzen oder man zunehmend ins Abseits gerät? Wie können Eltern Mobbing-Anzeichen erkennen und ihre Kinder schützen?

Die Krankenkasse Novitas BKK veranstaltet am 8. April einen Expertenchat rund ums Thema Mobbing bei Erwachsenen und Kindern. Zugang zum Chat finden Sie am Veranstaltungstag von 20.30 Uhr bis 22.00 Uhr unter: novitas-bkk.de/expertenchat. Der Chat ist kostenlos.

Expertin ist Monika Hirsch-Sprätz, Dipl. Sozialpädagogin, Dozentin für Konfliktmanagement und Leiterin der Mobbingberatung Berlin-Brandenburg.

Was tun, wenn mein Kind gemobbt wird?
Eltern sollten nicht wegsehen, sondern das Gespräch mit einem vertrauensvollen Lehrer suchen. Das Kind sollte immer in die Lösungsfindung miteinbezogen werden, um nicht das Gefühl zu bekommen, dass es bloßgestellt wird. Kleine Rollenspiele zuhause können alternative Handlungsmöglichkeiten aufzeigen, die mit etwas Übung in Mobbing-Situationen umgesetzt werden können. Zudem ist das Suchen Gleichgesinnter sinnvoll – auch über die Klasse hinaus – um eine eigene Clique zu gründen.

Innenhafen Newsletter

  • Investoren-Konferenz bei duisport-Tochter

    Industrie, Investoren und Startups auf einem Fleck: Am 4. Juli 2019 fand im Duisburger Innenhafen zum ersten Mal die Investoren-Konferenz der Hafen-Tochter startport statt.

  • Till Brönner - Melting Pott

    Ab dem 3. Juli wird das Museum Küppersmühle zum „Melting Pott“ und präsentiert die bislang umfangreichste Ausstellung des renommierten Musik- und Foto-Künstlers Till Brönner.

  • Knapp 15.000 Problemflüge in diesem Jahr

    Stefan Schulte, der Chef des Frankfurter Flughafens, beteuert gegenüber der Frankfurter Allgemeinen, dieses Jahr werde es kein Flug-Chaos wie im letzten Sommer geben. Das Fluggastrechteportal EUclaim sieht dies weniger optimistisch.

  • IG BCE wird schlagkräftiger

    Zukunftsbezirk Niederrhein entsteht – Bezirke Duisburg und Moers schließen sich zusammen.

  • Vorlesenachmittag für Kinder

    Jeden ersten Donnerstag im Monat findet in den Räumen der Novitas Krankenkasse im Duisburger Innenhafen ein Vorlesenachmittag für Kinder zwischen fünf und sieben Jahren statt.