1000 Euro für den MSV Fanclub Innenhafen e.V.

28.05.2015 - 13:35 Uhr

Seit knapp zwei Jahren gibt es auch am Innenhafen einen MSV Fanclub. In dieser kurzen Zeit hat der Verein allerdings schon einige bemerkenswerte Aktionen auf die Beine gestellt: Neben dem Zebra-Talk im März im Duisburger Hof mit über hundert Teilnehmern und dem viel beachteten Auftritt beim Innenhafenfest wurde auch gespendet: Hagenshof, MSV-Jugendarbeit, Rolliflitzer eV, ZebraKids oder ZebraGarde waren nur einige der unterstützten Projekte.

Unterstützen Sie den MSV Fanclub

Sie können jetzt noch auf https://verein.ing-diba.de/soziales/47051/msv-fanclub-innenhafen-ev für den für Club im Rahmen der Aktion „DiBaDu und Dein Verein“ abstimmen. Bei dieser Aktion werden deutschlandweit insgesamt 1.000.000 Euro an 1000 gemeinnützige Vereine gespendet. Dabei zählt jede Stimme, denn die 1000 dort registrierten Vereine die bis 30. Juni 2015 die meisten Stimmen sammeln, erhalten eine Spende in Höhe von 1000 Euro. Sollte der MSV Fanclub Innenhafen gewinnen, möchte er das Geld für die Integration von Behinderten einsetzen.

Alle Informationen zur Aktion finden Sie hier:
https://verein.ing-diba.de/soziales/47051/msv-fanclub-innenhafen-ev

Über den Fanclub
Der MSV Fanclub Innenhafen e.V. hilft u.a. bei der Förderung der Sport- und Jugendhilfe in Duisburg. Hierzu konzentriert sich der Verein auf die Unterstützung der Jugendarbeit des MSV-Duisburg, die ein breites Spektrum abdeckt: so z.B. die Integration benachteiligter Jugendlicher aus sozial schwachen Familien, die Organisation und Durchführung von Auswärtsfahrten und die Unterstützung wirtschaftlich schwacher Personen bei der Teilhabe an sportlichen Ereignissen, um so die Gleichstellung mit nicht benachteiligten Jugendlichen und Kindern zu ermöglichen.
Mehr: http://fanclub.innenhafen.net

  • Bunter Kreis Duisburg zeigt neue Fotoausstellung

    21 Porträts zeigen Kinder, die vom Bunten Kreis Duisburg betreut wurden. Aufgenommen wurden die Fotos von Studierenden der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Ditmar Schädel, Dozent für künstlerisches Gestalten im Studiengang angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft.

  •  EVACO überzeugt gleich dreifach

    Qlik, Anbieter der führenden Data Analytics Plattform und Pionier für anwendergesteuerte Business Intelligence, zeichnet mit den sogenannten Specializations das Fachwissen seiner stärksten Partner aus.

  • Nächster Marina-Markt am Muttertag

    Nach der Premier am Osterwochenende findet der nächste Marina-Markt am 13. Mai 2018 statt. Zum Muttertag heisst es dann wieder „Frisches, Schönes, Köstliches“ am Duisburger Innenhafen.



  • Grundsteinlegung für Krankikoms Digitalkontor

    Die Bauarbeiten für das neue Digitalkontor der Firma Krankikom GmbH am Innenhafen haben begonnen. Heute wurde der Grundstein für das siebengeschossige Bürogebäude gelegt.

  • Team Brunel beim Volvo Ocean Race

    Bouwe Bekking und Andrew Cape sind zwei der erfahrensten Teilnehmer des Volvo Ocean Race. Die Segelregatta ist im Oktober 2017 gestartet und führt sieben internationale Crews noch bis Ende Juni 2018 rund um den Globus.