Musem Küppersmühle an den Feiertagen geöffnet

21.12.2013 - 16:01 Uhr

Für Besucher, die sich zwischen Weihnachten und Neujahr einen Museumsbesuch gönnen wollen, ist das MKM Museum Küppersmühle an folgenden Tagen geöffnet:

23. Dezember 2013: 11–18 Uhr
24. Dezember 2013: 9–14 Uhr
25. – 29. Dezember 2013: 11–18 Uhr
1. Januar 2014: 11–18 Uhr

Am 30. und 31. Dezember 2013 bleibt das Museum geschlossen.

Besonderer Höhepunkt neben der ständigen Sammlung ist die aktuelle Ausstellung mit rund 100 Arbeiten von Fred Thieler, dem großen Maler abstrakter und informeller Bildwelten aus Berlin. Papierarbeiten, Grafiken und zahlreiche großformatige, farbintensive Leinwandarbeiten verwandeln das MKM in einen Kosmos gegenstandsloser Malerei und zeichnen die konsequente Entwicklung des bildnerischen Schaffens Fred Thielers nach.

Am 22. und 29. Dezember findet um 15 Uhr wie jeden Sonntag eine kostenlose Besucherführung statt. An beiden Terminen gibt der Kunsthistoriker Jörg Mascherrek Einblicke in die Wechselausstellung und die Sammlung. Die Führung ist auf 30 Personen begrenzt und richtet sich an Einzelpersonen. Ein frühzeitiges Eintreffen ist daher zu empfehlen. Treffpunkt ist das Foyer des MKM.

Der eintrittsfreie Donnerstag für Duisburger Bürger und Bürgerinnen erfreut sich regen Zuspruchs und wird 2014 weiterhin Bestandteil des Angebots des Museum Küppersmühle sein.



  • Kinderklüngel: Flohmarkt von Kindern für Kinder

    Am 6. Geburtstag des Explorado Kindermuseums kann am Duisburger Innenhafen wieder getrödelt werden. Der Kinderklüngel, ein Flohmarkt von Kindern für Kinder, findet am Samstag, 8. Juni, von 11 Uhr bis 16 Uhr vor dem Explorado statt.

  • ultraschall

    Drei Jahre nach dem Ende kehrte die Partyreihe ultraschall zum 14. Geburtstag für ein „Reloaded“ an den Duisburger Innenhafen zurück.

  • Neue Skulptur vor der Volksbank Zentrale

    Vor dem Gebäude der Volksbank Rhein-Ruhr am Innenhafen wurde heute gemeinsam mit Oberbürgermeister Sören Link die vom Bildhauer Thomas Schönauer entworfene Skulptur – der Cultivator – enthüllt.

  • Bunter Kreis zeigt Porträts von kleinen Kämpfern

    Insgesamt 20 Porträts von Kindern, die vom Bunten Kreis Duisburg betreut wurden, sind in den nächsten Wochen bei der Novitas BKK im Innenhafen zu sehen.

Innenhafen Newsletter