Neuer Vorstand führt Novitas BKK

Die Novitas BKK bekommt einen neuen Vorstand. Am 1. April treten die bereits im Dezember vom Verwaltungsrat gewählten Frank Brüggemann (50, Vorstandsvorsitzender) und Stefanie Eickmeier (46, Vorstand) ihr Amt an.

Die Amtszeit des bisherigen Führungsduos Ernst Butz (64, Vorsitzender) und Reiner Geisler (60) endet regulär am 31. März. Der Verwaltungsrat der Novitas BKK sprach ihnen in seiner Märzsitzung Dank und Anerkennung aus. Der alternierende Verwaltungsratsvorsitzende Dr. Harald Obendiek hob die Größenordnung des Wandels hervor, den Butz und Geisler „in ihren Leitungsfunktionen gestaltet haben. Vor 40 Jahren waren Betriebskrankenkassen noch Abteilungen der Trägerunternehmen. Heute sind sie selbständig am Markt agierende Unternehmen, im Fall der Novitas BKK mit einem Milliardenumsatz.“

Die beiden neuen Vorstände sind schon seit Jahren in verantwortungsvoller Position für die Novitas BKK tätig. Der Dipl.-Sozialwissenschaftler Frank Brüggemann leitet den Geschäftsbereich Unternehmensservice, die Krankenkassenbetriebswirtin Stefanie Eickmeier den Geschäftsbereich Versorgungsmanagement.

Innenhafen Newsletter

  • Digitale Hebammenberatung für Schwangere
    Digitale Hebammenberatung für Schwangere

    Die Novitas BKK bietet ihren Versicherten zusammen mit der Kinderheldin GmbH ab sofort eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt können Eltern bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr.

  • Systemumstellung wurde erfolgreich durchgeführt

    Mehr als 24 Monate Vorbereitung, diverse Projektsitzungen und über 1.000 Schulungstage liegen hinter den Mitarbeitern der Volksbank Rhein-Ruhr und dem verantwortlichen Projektteam.

  • 60 Tage Weinbar am Innenhafen

    Viele schöne Momente gab’s bei Fräulein Betty – der neuen Weinbar am Innenhafen. Bei schönem Wetter konnten die Gäste die Terrasse mit Blick auf’s Rathaus genießen. Aber auch bei Regen lädt die Weinbar zu besonderen Weinmomenten in den Stimmungsvollen Innenbereich ein.