Novitas BKK erhält Innovationspreis 2017

Die Krankenkasse Novitas BKK zählt laut einer Studie von Focus Money und Deutschland Test zu den innovativsten Unternehmen Deutschlands. Insgesamt 5000 Unternehmen wurden untersucht und 529 ausgezeichnet, darunter nur 4 Krankenkassen.

„Innovative Wege gehen wir zum Beispiel mit dem Projekt ,Discovering Hands‘, so Kirsten Budde, Vorständin der Novitas BKK, „diese besondere Untersuchung im Rahmen der Brustkrebsvorsorge setzt auf den hochsensiblen Tastsinn blinder Frauen.“ Die Novitas BKK bietet diese Untersuchung seit Januar 2016 an.

Kirsten Budde: „Auch bei unserem Pilotprojekt zur Antibiotikabehandlung sind wir Vorreiter. Hier klärt ein Schnelltest vor einer Behandlung, ob Antibiotika überhaupt helfen. Das ist zugleich ein Beitrag zum Kampf gegen multiresistente Krankheitserreger.“

In der Focus Money-Studie wurden Aussagen bewertet, die 2016 im Zusammenhang mit den Themengebieten Innovationstätigkeit, Investitionen, Forschung & Entwicklung, Produktneuheiten und Technologie getroffen wurden. Über eine Million Social-Media-Quellen und zehntausende Online-Nachrichten gingen in die Bewertung ein.

  • Duisburger Beispiel 2017 für Borderline-Projekte

    Es gibt Erkrankungen, über die redet man nicht gern. Umso wichtiger ist dann, dass andere es tun. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Sören Link hat die Novitas BKK deshalb das „Duisburger Beispiel“ ins Leben gerufen.

  • 100 Jahre Schauinsland Reisen

    Der Duisburger Reiseveranstalter schauinsland-reisen stellte sein neues Sommerprogramm vor und läutet damit offiziell das 100-jährige Firmenjubiläum im kommenden Jahr ein.

  • Feuerwehrelch meisterte Einsatz souverän

    Über 80 Kinder, deren Eltern und Großeltern waren am vergangenen Freitag der Einladung der Volksbank Rhein-Ruhr an den Innenhafen gefolgt und verbrachten einen „feuerwehrtastischen“ Nachmittag im Atrium des Bankgebäudes.

  • Bodega del Puerto schließt Ende des Jahres

    Das beliebte spanische Restaurant stellt den Betrieb ein. Die Betreibergesellschaft HB Hafen-Gastronomie GmbH mit Sitz in Bremen hat den am 31.12.2017 auslaufenden Pachtvertrag nicht verlängert.