Ministerpräsident Armin Laschet eröffnet Ausstellung

01.09.2017

Zum 100. Gedenktag zeigt das MKM Museum Küppersmühle über 100 Werke des Pioniers der deutschen Nachkriegskunst

Seine erste Ausstellungseröffnung als Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen führt ihn nach Duisburg: Am 21. September 2017 eröffnet Armin Laschet im MKM Museum Küppersmühle „Das Prinzip Landschaft“ mit Werken von Karl Fred Dahmen. Der Künstler (geb. 1917 in Stolberg bei Aachen / gest. 1981 im Chiemgau) wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass zeigt das MKM Museum Küppersmühle die bislang umfangreichste Retrospektive des Künstlers mit Gemälden, Collagen und Objekten aus vier Jahrzehnten. Die Ausstellung ist eine Kooperation mit dem Leopold-Hoesch-Museum in Düren, wo Dahmens grafisches Werk zu sehen sein wird.

  • Kräuter und Heilpflanzen am Innenhafen

    Im Innenhafen wird die Gartenanlage am Johannes Corputius Platz erweitert. Das bestehende Karree des Museumsgartens soll mit Kräutern und Heilpflanzen bestückt werden. Zusätzlich soll in dem 2000 Quadratmeter großen Garten eine Streuobstwiese entstehen.

  • Feierliche Eröffnung des schauinsland Neubaus

    Gerald Kassner, Geschäftsführer von schauinsland-reisen, hat heute im Rahmen eines feierlichen Festaktes das neue, dritte Gebäude am Duisburger Firmenstandort im Innenhafen eingeweiht.

  • Thermalbäder und Saunen im Ruhrgebiet entdecken

    Viele Menschen haben sich in den eigenen vier Wänden eine private Oase erschaffen. Schließlich lässt sich das Badezimmer mit einer Dampfdusche problemlos in einen kleinen Wellness-Tempel verwandeln.



  • Gesundes Fasten: wie es geht, was es bewirkt

    Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern nutzen viele Menschen zum Fasten. Novitas BKK-Beratungsärztin Dr. Edeltraud Schlotmann-Höller, weiß, worauf es beim gesunden Heilfasten ankommt und was es in unserem Körper bewirkt.

  • Grosser Krankenkassen-Test von Focus-Money

    Die Krankenkasse Novitas BKK wurde vom Magazin Focus Money mit dem Siegel „Hervorragender Kundenservice“ ausgezeichnet. Die Note „Sehr gut“ aus dem Vorjahr konnte die Kasse damit noch einmal verbessern.