CHINA8 - öffentliche Sonntagsführungen

Foto: Georg Lukas, Essen
Foto: Georg Lukas, Essen

Anlässlich der CHINA8-Ausstellung erweitert das MKM Museum Küppersmühle sein Angebot an kostenlosen öffentlichen Besucherführungen. So findet am Sonntag, dem 31. Mai 2015 wie auch jeden darauffolgenden Sonntag um 11.30 Uhr eine zusätzliche Führung statt, die sich ausschließlich der aktuellen Wechselausstellung widmet. Unter dem Titel „Das Vokabular der sichtbaren Welt – Malerei“ vereint das MKM zehn chinesische Maler, die in der chinesischen Kunstszene und teils auch international fest etabliert sind, u.a. Ding Yi, Yan Pei-Ming, Zeng Fanzhi, Zhang Enli und Zhang Xiaogang.

Darüber hinaus findet sonntags wie gewohnt um 15.00 Uhr eine öffentliche Führung statt. Diese bietet sowohl Einblicke in die Ausstellung CHINA8 im MKM wie auch in die Sammlung des Hauses mit Werken von Georg Baselitz, Anselm Kiefer, Markus Lüpertz und anderen Größen der deutschen Kunst seit den 1950er Jahren.

Die Führungen sind kostenlos, zu entrichten ist lediglich der reguläre Eintrittspreis. Treffpunkt ist das Foyer des MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst, Philosophenweg 55, 47051 Duisburg – Innenhafen.

Die Führungen um 11.30 Uhr und um 15.00 Uhr durch die Kunstvermittlerin Suria Kassimi dauern ca. eine Stunde.

Die nächsten Termine

  • Juli 2019

  • Ausstellung
    Museum Küppersmühle
    Till Brönner - "Melting Pott"

    Der Jazz-Musiker, seit 2009 auch als Fotograf aktiv ist, durchmisst die Region mit der Kamera und realisiert ein ungewöhnliches Portrait der Metropole Ruhr. Vor allem die Gesichter des „Melting Pott“, die Industrie-Architektur und das Nebeneinander verschiedener Nationen und Kulturen in Deutschlands größtem Ballungsraum interessieren den Kosmopoliten.

    Mittwoch, 03.07.2019 bis Sonntag, 06.10.2019
    » Zur Detailseite
  • Oktober 2019

  • Ausstellung
    Museum Küppersmühle
    Katharina Grosse x Gotthard Graubner

    Gipfeltreffen der Malerei: Werke der international gefeierten Malerin Katharina Grosse (*1961) treffen im MKM auf Bilder ihres ehemaligen Lehrers Gotthard Graubner (1930-2013), dessen Meisterschülerin an der Düsseldorfer Kunstakademie Grosse in den 1980er Jahren war.

    Freitag, 25.10.2019 bis Sonntag, 26.01.2020
    » Zur Detailseite

Innenhafen Newsletter

  • Duisburger Agentur gewinnt German Brand Award

    Die Duisburger Werbeagentur dws freut sich gleich zweimal: Vergangenen Donnerstag durfte ihr Geschäftsführer Sebastian Petry in Berlin zwei Auszeichnungen im Wettbewerb „German Brand Award“ entgegennehmen.

  • Die neuen Winterkataloge von schauinsland sind da

    Ab sofort liegt das neue Winterprogramm des Reiseveranstalters in den Reisebüros aus. Über 1.100 Katalogseiten mit über 50 neuen Hotels im Nah- und Fernbereich machen Lust auf die schönste Zeit des Jahres — den Urlaub.

  • Sing den Volksbank Song und gewinne 1000€

    Die Volksbank Rhein-Ruhr eG stellt vom vom 9. bis 11. August 2019 ihr Online-Banking-System . Hierfür haben die Banker einen Song eingespielt und bieten 1000€ für den schönsten Cover-Song.

  • Neuer Küchenchef in der der Faktorei

    Joshua Dumschat ist mit seinen 21 Jahren bereits Küchenchef der faktorei. Er vertritt Lutz Beyer während dessen Elternzeit und hat sich viel vorgenommen.

  • Goldstädte, Paradiesorte und ferne Welten

    Die Ausstellung „Sagenumwoben! Goldstädte, Paradiesorte und ferne Welten“ im Kultur- und Stadthistorischen Museum am Duisburger Innenhafen lädt zu einer Reise zu sagenhaften und unbekannten Orten ein.