PKF Fasselt Schlage sponsert „startport“

27.10.2017

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage engagiert sich gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern für die neue Innovationsplattform „startport“, die im Oktober 2017 von der Duisburger Hafen AG gegründet wurde. Startup-Unternehmen werden mit „startport“ bei der Entwicklung innovativer logistischer Lösungen gefördert.

PKF Fasselt Schlage unterstützt die Jungunternehmer mit umfassenden Beratungen zu finanz- und steuerrechtlichen Themen im Rahmen der Existenzgründung und Unternehmensführung. „Insbesondere zu Beginn der Gründung eines Startups stehen die Unternehmer vor komplexen finanzrechtlichen Fragen. Dabei möchten wir den startport-Teilnehmern bei allen Fragen zur Seite stehen, um so auch den Logistikstandort Duisburg weiter zu stärken“, so Christian Müller-Kemler, geschäftsführender Partner bei PKF Fasselt Schlage in Duisburg.

Über PKF Fasselt Schlage
PKF Fasselt Schlage gehört zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland. Die mittelständisch geprägte, unabhängige und partnergeführte Gesellschaft beschäftigt an 11 Standorten insgesamt mehr als 650 Personen. Davon sind rund 200 Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte, viele von ihnen mit Mehrfachqualifikation.

Innenhafen Newsletter

  • Schauinsland holt Muddy Angel Run nach Duisburg

    Der Duisburger Reiseveranstalter mit Hauptsitz am Innenhafen ist ab sofort Presenting und Naming Right Partner des Frauen-Hindernislaufs

  • Fünfter PKF China Talk

    PKF Fasselt Schlage hat bereits zum fünften Mal den „PKF China Talk“ durchgeführt. Das Thema am Duisburger Innenhafen lautete diesmal „Rund um Versicherungen – was Unternehmen und Privatpersonen unbedingt beachten müssen“.

  • „KonsumKompass“ im Kindermuseum eröffnet

    Vom 17. Januar bis 28. April 2019 erleben Besucher im Explorado Kindermuseum die neue Sonderausstellung „KonsumKompass“. Die interaktive Ausstellung informiert Besucher spielerisch über nachhaltigen Konsum und zukunftsfähige Lebensstile.