PKF Fasselt Schlage verstärkt den Bereich Banken und Finanzdienstleister

PKF Fasselt Schlage hat mit Marc Lilienthal einen weiteren Experten für die Prüfung und Beratung von Banken- und Finanzdienstleistern gewinnen können. Marc Lilienthal, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, ist seit rund 15 Jahren in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung tätig. Er leitet Prüfungs- und Beratungsprojekte bei Kreditinstituten aller Größenordnungen. Zudem verfügt er über langjährige Erfahrung in der Jahresabschlussprüfung von Leasinggesellschaften, Kapitalanlagegesellschaften und Private Equity-Unternehmen sowie in der Sonderprüfung von Retail- und Privatbanken, Sparkassen und Genossenschaften. Des Weiteren übernimmt Marc Lilienthal Revisionstätigkeiten bei Institutionen unterschiedlicher Größe.

„Marc Lilienthal ergänzt unser erfahrenes Team perfekt, um auch höchsten Ansprüchen an die Prüfung und Beratung von Banken- und Finanzdienstleistern nachhaltig gerecht zu werden und die Institute bei der Umsetzung der nicht nachlassenden Regulierungsanforderungen im Finanzdienstleistungssektor zu unterstützen“, sagt Michael Jankowski, Director bei PKF Fasselt Schlage. Dr. Marian Ellerich, Partner bei PKF Fasselt Schlage in Duisburg, ergänzt: „Unser Anspruch ist es, uns als mittelständische Prüfungsgesellschaft durch höchste Qualitätsansprüche und hohen persönlichen Einsatz erfolgreich zu positionieren. Wir freuen uns, dass sich Herr Lilienthal hierfür begeistern kann. Gemeinsam werden wir unseren Mandanten weiterhin überzeugende Lösungen aus einer Hand bieten.“

Über PKF Fasselt Schlage
PKF Fasselt Schlage gehört zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland. Die mittelständisch geprägte, unabhängige und partnergeführte Gesellschaft beschäftigt an 13 Standorten mehr als 600 Personen. Davon sind rund 200 Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte, viele davon mit Mehrfachqualifikation.

PKF International
PKF International ist ein weltweites Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Unternehmensberatungs-Gesellschaften. Mit einem Jahresumsatz von weltweit ca. 2,4 Milliarden US-Dollar rangiert PKF International auf Position 12 der Prüfungs- und Beratungsunternehmen weltweit. PKF International beschäftigt heute weltweit rund 21.000 Mitarbeiter, davon ca. 2.600 Partner, in 150 Ländern.

  • Am Corputius Platz entsteht ein Museumsgarten

    Im Bereich des Innenhafens wird der Museumsgarten zu einem ca. 2.000 qm großen Klostergarten mit Heilkräutern, Wildblumen und einer Streuobstwiese umgebaut.

  • Kostenlose Führungen im MKM

    Zur neuen Wechselausstellung Bernd Koberling Werke 1963–2017 erweitert das Museum Küppersmühle sein kostenloses Führungsangebot. Bis zum 28. Januar 2018 können Besucher jeden Mittwoch, Freitag und Samstag ins Malerei-Universum des Künstlers eintauchen.

  • PKF Fasselt Schlage zeichnet Absolventen aus

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat zum 17. Mal den FASSELT Förderpreis verliehen. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link wurden sechs Absolventen der Universität Duisburg-Essen für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten geehrt.

  • 33 Länder, 5 Kontinente, 200 Restaurants

    Die Restaurant-Kette Vapiano setzt ihren Expansionskurs mit der 200. Restaurant-Eröffnung fort. Am 1. Dezember öffnete das erste Vapiano Restaurant im dänischen Kopenhagen im Tivoli, dem international bekannten Vergnügungs- und Erholungspark, seine Türen.

  • Teilsperrung der Schifferstraße

    Ab Dienstag, 5. Dezember muss eine Fahrspur der Schifferstraße zwischen Am Innenhafen und Five Boats wegen Bauarbeiten zur Vorbereitung des Neubaus The Curve gesperrt werden.