Quirlige Adventsfeier im Bunten Kreis Duisburg

Am Samstag vor dem ersten Advent machten sich wieder viele helfende Hände daran, Familien mit schwerst- und chronisch kranken, zu früh geborenen und behinderten Kindern frohe Stunden zu bereiten. Der schön geschmückte Gemeindesaal in Duisburg platzte aus allen Nähten, so viele Familien kamen, um einen Nachmittag lang die Sorgen des Alltags zu vergessen.

Die Firma TELEGATE schickte zwei Weihnachtsfrauen, die mit kräftiger Unterstützung von Nikolaus und zwei Engeln alle Kinder mit Geschenken beglückte. Zahlreiche Mitarbeiter der Firma hatten fleißig Weihnachtswünsche von den Wunschbäumen gepflückt und liebevoll verpackt. Außerdem lud die Skiffleband Ali and the Gators in Nikolauskostümen die Kinder ein, Weihnachtslieder mit allerlei rhythmischen Instrumenten zu begleiten. Viele ehrenamtlichen Helfer verwöhnten kleine und große Gäste mit süßen Leckereien. Die Kinder konnten selbst Plätzchen verzieren, sich schminken lassen, ein Nagelstudio besuchen, sich vorlesen lassen oder Weihnachtsmandalas ausmalen.

mehr zum Bunten Kreis

  • Museum Küppersmühle schließt für vier Monate

    Das Museum Küppersmühle schließt ab dem 29. Januar für rund vier Monate. In dieser Zeit wird der Neubau an den Altbau angeschlossen, die notwendigen Durchbrüche gemacht und die Leitungen synchronisiert.

  • Zweiter PKF China Talk in Duisburg

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat gestern zum zweiten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet. 22 Vertreter von rund 14 chinesischen Unternehmen haben an der Veranstaltung zum Thema „Grundlagen des Arbeitsrechts“ in den Räumlichkeiten von PKF Fasselt Schlage am Innenhafen Duisburg teilgenommen.

  • schauinsland-reisen veröffentlicht Kinder-CD

    Mit „Kattas Welt“, einem cross-medialen Angebot des Reiseveranstalters schauinsland-reisen, können große und kleine Weltenbummler fremde Länder und Kulturen entdecken. Katta, der kleine Halbaffe, begeistert seine Fans nicht nur in bisher elf Geschichten, sondern ab dem 19. Januar auch rein akustisch.

  • Neues Café eröffnet im Frühjahr am Innenhafen

    Frank Kummeling, der Betreiber des König Pilsener Wirtshaus eröffnet im Frühjahr ein Café im Haus der Volksbank Rhein-Ruhr, in dem zuletzt das Café Vivo seinen Sitz hatte.

  • Event-Highlights 2018 in Duisburg

    Dass Duisburg kulturell einiges zu bieten hat, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass jedoch 2018 mit Blick auf Bühnenprogramme, Konzert- und Eventkalender ein kulturelles Highlight das nächste jagt, dürfte positiv überraschen.