Risse in der Fahrbahn: Schifferstraße gesperrt

30.08.2018

Die Schifferstraße (zwischen dem Volksbank Gebäude und den Five Boats) ist jetzt in beide Richtungen gesperrt. Wegen der Baustelle wurde bereits Ende 2017 eine Spur (in Richtung Innehafen) gesperrt.

Jetzt gibt es weitere Probleme am neu erstellten Baugrubenverbau für The Curve. Hier gibt es eine deutliche Zunahme der Rissbildung in der Fahrbahn von gestern auf heute. Es könnte sich um eine mögliche Unterspülung der Fahrbahn handeln mit dem Risiko eines unkontrollierten plötzlichen Fahrbahneinbruchs.

Um Gefährdungen des Verkehrs auszuschließen, hat die Stadt Duisburg deshalb die Schifferstraße im oben genannten Bereich vorsorglich bis auf Weiteres gesperrt.

Alle Gebäude am Innenhafen bleiben aber erreichbar.

Innenhafen Newsletter

  • Digitale Hebammenberatung für Schwangere
    Digitale Hebammenberatung für Schwangere

    Die Novitas BKK bietet ihren Versicherten zusammen mit der Kinderheldin GmbH ab sofort eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt können Eltern bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr.

  • Systemumstellung wurde erfolgreich durchgeführt

    Mehr als 24 Monate Vorbereitung, diverse Projektsitzungen und über 1.000 Schulungstage liegen hinter den Mitarbeitern der Volksbank Rhein-Ruhr und dem verantwortlichen Projektteam.

  • 60 Tage Weinbar am Innenhafen

    Viele schöne Momente gab’s bei Fräulein Betty – der neuen Weinbar am Innenhafen. Bei schönem Wetter konnten die Gäste die Terrasse mit Blick auf’s Rathaus genießen. Aber auch bei Regen lädt die Weinbar zu besonderen Weinmomenten in den Stimmungsvollen Innenbereich ein.