Schauinsland-Reisen High-Class-Katalog 2014

15.11.2013 - 16:27 Uhr

Erstklassige Hotels für höchste Ansprüche und das ganz besondere Urlaubsgefühl präsentiert Schauinsland-Reisen in dem druckfrischen „High-Class-Katalog 2014“. Auf 268 geschmackvoll gestalteten Seiten hat der Duisburger Pauschalreiseveranstalter eine erlesene Auswahl an 125 hochwertigen Häusern der gehobenen TOP-Hotellerie in 17 Urlaubsregionen zusammengestellt. „Wir sprechen damit eine Klientel an, die bewusst außergewöhnliche Urlaubsadressen sucht“, erläutert Gerald Kassner, Geschäftsführer von Schauinsland-Reisen, „deshalb haben wir auch alle Hotels mit besonders großer Sorgfalt und passend zuden oft individuellen Urlaubswünschen dieser touristischen Premium-Zielgruppe ausgewählt“. Schwerpunkte des High-Class-Programmes sind die Kanarischen Inseln, mit gleich sechs neuen Hotels, Griechenland, die Türkei und sechs Fernreiseziele.

Der Katalog beinhaltet neben dem Sechs-Sterne-Hotel, Burj Al Arab‘ in Dubai ausschließlich Fünf-Sterne-Resorts, die den anspruchsvollen Kunden nicht nur höchsten Komfort und teilweise exklusive Mehrwerte bieten, sondern auch durch ihre exzellente Lage, das kulinarische Angebot und einen hohen Anspruch an den Hotel-Service und die Qualität überzeugen. Besonderes Highlight auf den Kanaren: das 5-Sterne Hotel Bohemia Suites & Spa auf Gran Canaria. Ein 2012 neueröffnetes Design-Hotel, bei dem die Gäste vor allem das außergewöhnliche, großzügige Wohnen (unter anderem in 29 Suiten) und den exklusiven SPA- und Wellness-Bereich schätzen werden.



Auf der Fernstrecke überzeugen zwei 5-Sterne Grand Hotels der spanischen Iberostar-Hotelkette: das Iberostar Grand Hotel Paraiso in Mexiko und das Grand Hotel Bavaro in der Dominikanischen Republik. Beide Häuser garantieren TOP-Service, stilvolle Einrichtung und eine exklusive Strandlage.

Im Katalog sind alle namhaften Marken der nationalen und internationalen Luxus-Ferienhotellerie vertreten: Travel Charme Hotels in Deutschland und Österreich, Seaside-, Iberostar- oder Sheraton Hotels auf den Kanaren, Sani-Suite in Griechenland, Steigenberger-Resorts, Mövenpick sowie Kempinski-Hotels in der Türkei und Ägypten. Auf der Fernstrecke sind die großen Hotelmarken wie Hyatt, Ritz Carlton, Marriott, Occidental und Hilton zu finden.

Der Katalog enthält ausführliche Preis- und Anreiseinformationen, erscheint wie gewohnt im hochwertigen Glanzdruck und die Hotels sind auf Doppelseiten großzügig bebildert. Ab 15. November liegt der neue High-Class-Katalog den Reisebüropartnern vor.



  • Bebauungsplan für

    Die Entwürfe des Bebauungsplanes Nr. 1242 und der zugehörigen Änderung des Flächennutzungsplans Nr. 5.62 liegen mit der Begründung und dem Umweltbericht vom 24. Oktober bis zum 1. Dezember 2017 öffentlich aus.

  • Das neue Innenhafen-Magazin ist da

    Mit dem aktuellen Innenhafen-Magazin liegt jetzt bereits die 10. Ausgabe des halbjährlich erscheinenden Magazins aus.

  • Manfred Osenger eröffnete das Muschel- und Backfischfest

    Nach Rheinischer Art zubereitete Miesmuscheln oder frischer Backfisch, Kibbeling, Garnelen, Lachs und Matjes: bis Sonntag, 22. Oktober findet das „3. Niederrheinische Muschel- und Backfischfest“ statt.

  • Business and Investors Forum China 2017

    Am 19. Oktober 20017 fand das sechste „Business and Investors Forum China“ in der Mercatorhalle statt. Die Veranstaltung der landeseigenen Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.INVEST ist eine der wichtigsten chinesisch-deutschen Wirtschaftsdialog-Plattformen in Deutschland.

  • Bodega del Puerto schließt Ende des Jahres

    Das beliebte spanische Restaurant stellt den Betrieb ein. Die Betreibergesellschaft HB Hafen-Gastronomie GmbH mit Sitz in Bremen hat den am 31.12.2017 auslaufenden Pachtvertrag nicht verlängert.

  • Duisburger Beispiel 2017 für Borderline-Projekte

    Es gibt Erkrankungen, über die redet man nicht gern. Umso wichtiger ist dann, dass andere es tun. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Sören Link hat die Novitas BKK deshalb das „Duisburger Beispiel“ ins Leben gerufen.

  • Frech, Wild & Wunderbar - Eine interaktive Familienausstellung

    Frech, wild & wunderbar – Schwedische Kinderbuchwelten heißt die neue Familienausstellung, die am 27. Oktober um 16 Uhr im Explorado Kindermuseums am Duisburger Innenhafen eröffnet wird.

  • Feuerwehrelch meisterte Einsatz souverän

    Über 80 Kinder, deren Eltern und Großeltern waren am vergangenen Freitag der Einladung der Volksbank Rhein-Ruhr an den Innenhafen gefolgt und verbrachten einen „feuerwehrtastischen“ Nachmittag im Atrium des Bankgebäudes.