Schauinsland-Reisen erweitert erneut sein Italien-Programm

Hotel Fattoria Belvedere
Hotel Fattoria Belvedere

Seit genau einem Jahr befindet sich Italien im Schauinsland-Reisen Programm, im aktuellen Sommer 2015 wurde das Reiseziel dann erstmals in den Katalog mit aufgenommen. Jetzt erweitern die Duisburger erneut ihr Angebot und nehmen die Toskana als neue Urlaubsregion mit auf.

Der Zielflughafen Florenz wird dabei mit deutschlandweiten Abflügen von Lufthansa und Air Berlin angesteuert. Zu buchen sind 15 stilvolle Landhäuser in der bei deutschen Urlaubern besonders beliebten Toskana sowie einige Stadthotels in Florenz. Die Region eignet sich ideal für einen Kurztrip oder zu Erkundung mit dem Mietwagen. Während die Hotelangebote in der Toskana das Sommerprogramm ergänzen und für Anreisen bis 31.10.2015 buchbar sind, wird Florenz als Städtereiseziel auch für den kommenden Winter im Angebot bleiben.

„Italien entwickelt sich bei uns prächtig, unsere Erwartungen für das erste Jahr wurden nicht nur erreicht, sondern übertroffen“, freut sich Produktmanagerin Ute Heinrichs. „Mit der Produkterweiterung bieten wir unseren Reisebüropartnern jetzt noch mehr Möglichkeiten für ihren Verkauf“, so Heinrichs weiter.

Als Hoteltipp für Naturliebhaber nennt die Italien-Expertin das Hotel Fattoria Belvedere****, eingebettet in das Grün der toskanischen Landschaft in der Gemeinde Montecatini Val di Cecina. Eine Woche im Doppelzimmer/Frühstück inklusive Flug bereits ab 565 € p.P.

  • Weihnachten ins Museum Küppersmühle

    Für alle, die die Zeit zwischen den Jahren für einen Museumsbesuch und eine kleine Auszeit vom Feiertagstrubel nutzen möchten, ist das Museum Küppersmühle zusätzlich am 25. und 26. Dezember 2017 sowie an Neujahr von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

  • Gastronomie Öffnungszeiten an Weihnachten

    Weihnachten mit der Familie Essen gehen? In der folgenden Übersicht finden Sie die Öffnungszeiten der Gastronomiebetriebe am Innenhafen während der Feiertage und dem Jahreswechsel. >> Termine

  • Am Corputius Platz entsteht ein Museumsgarten

    Im Bereich des Innenhafens wird der Museumsgarten zu einem ca. 2.000 qm großen Klostergarten mit Heilkräutern, Wildblumen und einer Streuobstwiese umgebaut.

  • Kostenlose Führungen im MKM

    Zur neuen Wechselausstellung Bernd Koberling Werke 1963–2017 erweitert das Museum Küppersmühle sein kostenloses Führungsangebot. Bis zum 28. Januar 2018 können Besucher jeden Mittwoch, Freitag und Samstag ins Malerei-Universum des Künstlers eintauchen.

  • PKF Fasselt Schlage zeichnet Absolventen aus

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat zum 17. Mal den FASSELT Förderpreis verliehen. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link wurden sechs Absolventen der Universität Duisburg-Essen für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten geehrt.