schauinsland-reisen stellt die neuen Winterkataloge vor

07.06.2019

Der Duisburger Veranstalter setzt auf Hotels in bester Lage zu Strand und Meer

Ab sofort liegt das neue Winterprogramm des Reiseveranstalters in den Reisebüros aus. Über 1.100 Katalogseiten mit über 50 neuen Hotels im Nah- und Fernbereich machen Lust auf die schönste Zeit des Jahres — den Urlaub. Beim Ausbau und der Gestaltung seines Winterportfolios fokussiert sich schauinsland-reisen auf Hotels in Toplagen. schauinsland-reisen ist stolz darauf, mehr als 1.000 Urlaubsdomizile in bester Lage zum Strand oder direkt am Meer im Angebot zu haben.

Die gute Nachricht zuerst: Zielgebietsübergreifend bleiben die Preise bei schauinsland-reisen stabil. Im Rahmen von Sonderaktionen, die insbesondere während der Frühbucherphase bis Ende August angeboten werden, liegen die Preise teilweise sogar unter dem Vorjahr. Wer also in der kalten Jahreszeit die Winterstiefel gegen Flip Flops tauschen und von Frühbucherangeboten von bis zu 30 Prozent profitieren möchte, sollte schnell sein und bis zum 31. August buchen. In Ägypten müssen Urlauber im kommenden Winter in der Hochsaison mit leichten Preissteigerungen im kleinen einstelligen Prozentbereich rechnen.

Hotels in bester Lage werden zum Dreh- und Angelpunkt

Das Winterprogramm rückt Hotels in Toplage sowohl inhaltlich als auch im Rahmen der bundesweiten Anzeigen-Kampagne in den Fokus. Nicht ohne Grund — wie Andreas Rüttgers, Leiter Touristik bei schauinsland-reisen erklärt: „Bei den schönsten Wochen des Jahres haben — neben Qualität und Service — vor allem die Lage einen besonders hohen Stellenwert. Möglichst zentral und in der Nähe zum Meer beziehungsweise zur Skipiste soll das Wunschhotel sein. Diesen Kundenwunsch haben wir beim Einkauf unserer Hotels oder bei der Sicherung von exklusiven Zimmertypen immer im Blick.“ Genau diese Zimmer mit dem gewissen Extra haben sich die Duisburger im Lopesan Costa Bavaro Resort***** in der Dominikanischen Republik gesichert. Das Beach Front Building liegt am schönsten Strandabschnitt von Punta Cana und ist der Garant für traumhaften Meerblick von morgens bis abends. Für eine bequeme Anreise nach Punta Cana sorgt ab November ein Vollcharter. Einmal wöchentlich geht es ab München mit einer Maschine der Lufthansa-Group in die Karibik.
Doch nicht nur auf der Fernstrecke geht es in diesem Winter um die besten Plätze an der Sonne. Auch auf den Kanaren dreht sich fast alles um dieses Thema. Das R2 Maryvent Beach****, welches die Duisburger vor einiger Zeit erworben haben, liegt direkt am kilometerlangen Sandstrand der Costa Calma auf Fuerteventura. Das Appartementhaus wird im Sommer komplett renoviert und erstrahlt pünktlich zum Start der Wintersaison in neuem, modernem Glanz. Auch das MUR Faro Jandia & Spa****+ auf Fuerteventura punktet durch seine elegante Ausstattung und seine präferierte Lage zum Strand und Leuchtturm von Morro Jable. Direkt am Leuchtturm von Maspalomas auf Gran Canaria liegt das neu gestaltete Hotel Faro, a Lopesan Collection*****. Das ehemalige Hotel IFA Faro wird zum Ende des Jahres komplett remodelt und in der Region mit einer spektakulären Dachterrasse und Infinity-Pool neue Maßstäbe setzen. Auch auf Madeira haben die Duisburger ein neues Hotel in Toplage im Portfolio. Das Hotel Albatroz Beach & Yacht Club***** liegt an der Ostküste der Blumeninsel und bietet den Gästen der 19 Zimmer eine überwältigende Aussicht über den Atlantik. Auf ein beeindruckendes Bergpanorama und die Nähe zur Skipiste, könnten sich die Gäste des Hotels ADAPURA Wagrain**** im Salzburger Land freuen. Das neue Hotel mit 120 Zimmern und Suiten besticht durch seinen urbanen Alpenstyle mit magentafarbenen Akzenten und der exzellenten Lage nur 100 Schritte vom Skilift entfernt.

Ausbau des Kreuzfahrtkombinationsangebots und viele neue Routen

Zusätzlich zu den vielen Hotelneuheiten baut schauinsland-reisen sein Kreuzfahrtangebot sowohl in der Anzahl als auch mit Blick auf die Reedereien weiter aus. Ab diesem Winter haben die Duisburger erstmals Costa Kreuzfahrten im Portfolio. Mit der Costa Smeralda, dem neuesten Flaggschiff der Flotte, stechen Urlauber ab Barcelona zu einer siebentägigen Mittelmeerkreuzfahrt in See. Die Costa Diadema startet ab Abu Dhabi zu einer einwöchigen Reise unter dem Motto „Wüste und Wolkenkratzer“. Neu ist auch die Atlantikroute mit der Mein Schiff Herz ab Teneriffa. Hier werden die verschiedenen Kanarischen Inseln, Madeira und die Kapverden angesteuert. Ein neues Highlight auf der Fernstrecke ist eine Asienroute mit AIDAbella. Ab Bangkok werden verschiedene Ziele in Thailand und Malaysia sowie der Insel- und Stadtstaat Singapur angefahren.

Innenhafen Newsletter

  • Digitale Hebammenberatung für Schwangere
    Digitale Hebammenberatung für Schwangere

    Die Novitas BKK bietet ihren Versicherten zusammen mit der Kinderheldin GmbH ab sofort eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt können Eltern bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr.

  • Systemumstellung wurde erfolgreich durchgeführt

    Mehr als 24 Monate Vorbereitung, diverse Projektsitzungen und über 1.000 Schulungstage liegen hinter den Mitarbeitern der Volksbank Rhein-Ruhr und dem verantwortlichen Projektteam.

  • 60 Tage Weinbar am Innenhafen

    Viele schöne Momente gab’s bei Fräulein Betty – der neuen Weinbar am Innenhafen. Bei schönem Wetter konnten die Gäste die Terrasse mit Blick auf’s Rathaus genießen. Aber auch bei Regen lädt die Weinbar zu besonderen Weinmomenten in den Stimmungsvollen Innenbereich ein.