Schauinsland-Reisen weckt auf IC-Zügen Urlaubslust

Schauinsland-Reisen weckt auf IC-Zügen Urlaubslust, Foto SLR
Schauinsland-Reisen weckt auf IC-Zügen Urlaubslust, Foto SLR

Ab sofort und für ein ganzes Jahr ist Schauinsland-Reisen auf zwei modernen IC-Loks der Deutschen Bahn mit einem großflächigen Werbeauftritt vertreten und macht den Bahnreisenden Lust auf Urlaub. Partner der plakativen Werbemaßnahme ist die Trauminsel Zypern.

Für viele Kunden von Schauinsland-Reisen beginnt der Start in den Urlaub bereits am Bahnhof. Denn durch das kostenfreie Zug-zum-Flug Angebot der Duisburger nutzen viele Urlaubshungrige den Schienenverkehr für die bequeme Anreise zum Flughafen. Grund genug für den Veranstalter, seine bereits in zahlreichen Zügen vorhandenen Werbemaßnahmen weiter auszubauen und nun erstmals auch von außen auf den Zügen sichtbar zu werden.

Mit dem Slogan „Nächster Halt: Traumurlaub“ wird das maritime Werbemotiv auf kreative Weise mit dem Bahnalltag verknüpft. Die zwei IC-Loks sind seit Anfang Juli im Einsatz und werden mit der attraktiven Beklebung noch bis Juni 2016 auf deutschlandweiten Fernverkehrstrecken unterwegs sein. Die beliebte Urlaubsinsel Zypern tritt bei der Werbemaßnahme als Partnerland auf. Adnan Eken, Marketingleiter von Schauinsland-Reisen, und Ekavi Charalambidou vom zypriotischen Fremdenverkehrsamt nahmen die erste Lok bei ihrer Jungfernfahrt am Dortmunder Hauptbahnhof in Empfang. „Wir freuen uns sehr über den gelungenen Werbeauftritt und hoffen, dass wir damit vielen Wartenden am Bahngleis einen kleinen Urlaubsmoment bescheren können“, so Adnan Eken.

Mit dem Zusatz „Ihr Reisebüro freut sich auf Sie“ verweist Schauinsland-Reisen auf seine über 11.600 Reisebüropartner.

  • Pippi Langstrumpf kommt zur Volksbank Rhein-Ruhr

    Am Weltspartag zahlen viele Kinder ihre prall gefüllten Spardosen auf ihr eigenes Bankkonto ein. Pippi Langstrumpf bringt gleich einen ganzen Koffer gefüllt mit Goldtücken vorbei.

  • Richtfest für das Digitalkontor

    Die Bauarbeiten sind soweit fortgeschritten, dass heute in Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link, Alexander Kranki, Michael Rodenbach und Ulrike Wallbott das Richtfest gefeiert wurde.

  • schauinsland stellt Sommerprogramm 2019 vor

    Mit zehn druckfrischen Katalogen läutet schauinsland-reisen den nächsten Sommer ein. Auf rund 3.000 Seiten machen Hotels mit Style, Familienanlagen und feine Sandstrände Lust auf die Planung der schönsten Zeit des Jahres.