Die Sparstrümpfe sind los

24.10.2016 - 15:04 Uhr

Die Volksbank Rhein-Ruhr ruft dazu auf, Sparstrümpfe in einer Geschäftsstelle ihrer Wahl abzugeben, denn das Sparen im Sparstrumpf gehört der Vergangenheit an.

Auf lustige Art und Weise macht die regionale Genossenschaftsbank darauf aufmerksam, dass es wichtig ist, neue Wege beim Thema „Sparen“ zu gehen. Denn sparen kann, trotz der gegenwärtig niedrigen Zinsen, immer noch attraktiv sein. Ziel dieser Aktion ist, neben der Sensibilisierung für zeitgemäßes Sparen, aus allen abgegebenen Sparstrümpfen die längste Sockenkette am Innenhafen zu schaffen. Eine Teilnahme lohnt sich, denn unter allen „Sparstrumpfabgebern“ verlost die Volksbank Rhein-Ruhr ein iPhone7 und 50 weihnachtlich gefüllte Sparstrümpfe. Also nichts wie hin und bis zum 6. Dezember 2016 in einer der 16 Geschäftsstellen den Sparstrumpf abgeben!

Eine Teilnahme ist auch online unter www.volksbank-rhein-ruhr.de/sparstrumpf möglich.

Innenhafen Newsletter

  • Digitale Hebammenberatung für Schwangere
    Digitale Hebammenberatung für Schwangere

    Die Novitas BKK bietet ihren Versicherten zusammen mit der Kinderheldin GmbH ab sofort eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt können Eltern bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr.

  • Systemumstellung wurde erfolgreich durchgeführt

    Mehr als 24 Monate Vorbereitung, diverse Projektsitzungen und über 1.000 Schulungstage liegen hinter den Mitarbeitern der Volksbank Rhein-Ruhr und dem verantwortlichen Projektteam.

  • 60 Tage Weinbar am Innenhafen

    Viele schöne Momente gab’s bei Fräulein Betty – der neuen Weinbar am Innenhafen. Bei schönem Wetter konnten die Gäste die Terrasse mit Blick auf’s Rathaus genießen. Aber auch bei Regen lädt die Weinbar zu besonderen Weinmomenten in den Stimmungsvollen Innenbereich ein.