Stabwechsel bei der Novitas BKK

14.02.2016

Das Bild zeigt Frank Brüggemann (links) und Ernst Butz. Foto: Novitas
Das Bild zeigt Frank Brüggemann (links) und Ernst Butz. Foto: Novitas

Die Novitas BKK bekommt einen neuen Vorstand. Der Verwaltungsrat in Duisburg hat Frank Brüggemann (50) zum neuen Vorstandsvorsitzenden und Stefanie Eickmeier (46) zum Vorstand gewählt. Die neuen Vorstände treten zum 1. April 2016 die Nachfolge von Ernst Butz (63) und Reiner Geisler (60) an.

Die beiden neuen Vorstände sind schon heute in verantwortungsvoller Position für die Novitas BKK tätig. Der Dipl.-Sozialwissenschaftler Frank Brüggemann leitet den Geschäftsbereich Unternehmensservice, die Krankenkassenbetriebswirtin Stefanie Eickmeier den Geschäftsbereich Versorgungsmanagement. Beide sind in der Vergangenheit schon Vorstände gewesen, Frank Brüggemann bei der abcBKK, Stefanie Eickmeier bei der ktpBKK.

„Das ist ein Generationswechsel“, erläutert der Verwaltungsratsvorsitzende Peter Peuser, „es ist kein Bruch – Ernst Butz und Reiner Geisler haben ihre Nachfolger gründlich eingearbeitet. Diese Art der Nachfolgeregelung ist auch ein klares Signal an Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner, dass die Novitas BKK auf lange Sicht plant.“

Innenhafen Newsletter

  • Weihnachtsbasar und Trödelmarkt

    Die Karmelgemeinde „Mutter vom guten Rat“ veranstaltet am 24. und 25. November in ihrer Begegnungsstätte gegenüber der Karmelkirche am Innenhafen traditionsgemäß wieder ihren Weihnachtsbasar und den Trödelmarkt.

  • Hochkarätige Gäste in der schauinsland-reisen Arena

    Rund 200 Gäste kamen gestern zur Veranstaltung „Kein Stress mit dem Stress – Psychische Gesundheit im Leistungssport erhalten und fördern“ in die Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena. Die Novitas BKK hatte gemeinsam weiteren Experten ein Programm zusammengestellt,

  • Vorlesetag mit KiKA-Kinderheld

    Tobi Krell, bekannt als Checker Tobi, liest am 16. November um 16 Uhr aus dem Buch „Tobi und die rosa Teufel“ von Jo Pestum im Duisburger Kindermuseum Explorado vor.



  • Tag der offenen Tür mit offenen Fenstern

    Open House – das bedeutet in diesem Jahr zum “Tag der offenen Tür” in der katholischen Familienbildungsstätte am Innenhafen vor allem: Tag der offenen Fenster.

  • Kunst trifft Wirtschaft

    Ein Gespräch über Kunst im Arbeitsalltag, gesellschaftliche Verantwortung und einen Maler als Firmenchef. Die Brüder Dubbick (Fa. Krohne) im Gespräch mit Walter Smerling.