Wo der Sonnenuntergang am besten schmeckt

Faktorei-Terrasse erhält Auszeichnung

14.07.2015 - 13:54 Uhr

Bei sommerlichen Temperaturen den Sonnenuntergang beobachten, einen erfrischenden Cocktail oder einen kühlen Wein in der Hand und dabei ein richtig leckeres Essen genießen – Wo kann man das am besten?

Das fragte sich auch Deutschlands größtes Restaurant-Reservierungs-Portal OpenTable und startete eine große Kundenumfrage, um die schönsten Plätze zu finden, an denen man ausgezeichnet essen, trinken und den Sommer genießen kann. Hierbei wurde die Faktorei im Duisburger Innenhafen unter 2000 möglichen Restaurants zu einer der deutschlandweit besten Adressen gekürt. Von der erhöhten und rund 50m langen Terrasse hat man einen perfekten und freien Blick auf das schöne Hafenareal und kann hier den Sonnenuntergang perfekt genießen.

Damit ist die Faktorei auf gastronomischer Augenhöhe mit Top Adressen aus Berlin, Hamburg oder auch München. Zum Umfrage-Ergebnis: http://www.opentable.de/m/beste-restaurants-zum-essen-im-freien

Mehr zur Faktorei: www.faktorei.de

Innenhafen Newsletter

  • Aus metapeople wird Artefact

    Die Digitalmarketing-Agentur metapeople firmiert ab dem 31.01.2019 unter dem Namen Artefact Germany GmbH. Das Rebranding symbolisiert die strategische Neuausrichtung der Marketingspezialisten.

  • Five Boats zum Weltkrebstag in Pink

    Ab 3. Februar leuchten die Five Boats im Innenhafen pink. Mit der Farbwahl macht die Krankenkasse Novitas BKK auf den Weltkrebstag aufmerksam. Eine pinke oder rosa Schleife gilt als internationales Symbol und soll Bewusstsein für Brustkrebs schaffen.

  • Zebra-Fans kickern für den guten Zweck
    Zebra-Fans kickern für den guten Zweck

    Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für die MSV-Jugendarbeit zusammen. Bericht und Fotos hier