Von zuhause aus an Bord gehen

11.07.2014 - 10:05 Uhr

Tickets für die Weisse Flotte jetzt auch online buchbar

Eine Hafenrundfahrt planen? Sich Wunschtermin und auch noch Vorteile sichern? Das geht jetzt mit den neuen Tickets der Weissen Flotte Duisburg!

Eintrittskarten für eine Hafenrundfahrt können von nun an bequem zuhause gebucht und ausgedruckt werden. Daneben bieten auch alle gängigen Vorverkaufsstellen die neuen Tickets an. Mit den Tickets kann man nicht nur die Schiffsfahrt genießen, sondern gleichzeitig die öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten VRR-Bereich kostenlos nutzen. Somit kann jeder auch außerhalb Duisburgs eine Hafenrundfahrt vorab buchen und einfach anreisen. Werden Tickets per print@home erworben, sichern sich die Käufer zudem einen kleinen Rabatt: 15 € statt 15,95 € (wie an den VVK-Stellen).

Für die Entwicklung dieses Projekts hat die Duisburg Marketing GmbH die Rolle der Vermittlerin zwischen der DHG Weisse Flotte Duisburg GmbH und dem Systemanbieter DERTICKETSERVICE übernommen. „Wir freuen uns, diese Idee forciert und aktiv unterstützt zu haben. Auch zukünftig wird die DMG die Zusammenarbeit zwischen unseren Partnern koordinieren und Dienstleistungen dafür übernehmen. Es gilt, den Duisburger Hafen als touristische Attraktion stärker hervorzuheben und flexible, smarte Buchungen gehören dazu“, freut sich Uwe Gerste, Geschäftsführer DMG.



Ingo Seehafer, Betriebsleiter der Weissen Flotte Duisburg GmbH, bekräftigt die Vorteile des neuen Serviceangebotes: „Der Kunde hält das Produkt sofort in der Hand: Buchen, ausdrucken und schon bekommt er ein praktisches Kombi-Ticket samt VRR-Fahrt. Wir danken dabei der DMG für Vermittlung und Unterstützung und freuen uns auch auf die zukünftige Zusammenarbeit.“

Tickets online buchen

  • Am Corputius Platz entsteht ein Museumsgarten

    Im Bereich des Innenhafens wird der Museumsgarten zu einem ca. 2.000 qm großen Klostergarten mit Heilkräutern, Wildblumen und einer Streuobstwiese umgebaut.

  • Kostenlose Führungen im MKM

    Zur neuen Wechselausstellung Bernd Koberling Werke 1963–2017 erweitert das Museum Küppersmühle sein kostenloses Führungsangebot. Bis zum 28. Januar 2018 können Besucher jeden Mittwoch, Freitag und Samstag ins Malerei-Universum des Künstlers eintauchen.

  • PKF Fasselt Schlage zeichnet Absolventen aus

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat zum 17. Mal den FASSELT Förderpreis verliehen. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link wurden sechs Absolventen der Universität Duisburg-Essen für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten geehrt.

  • 33 Länder, 5 Kontinente, 200 Restaurants

    Die Restaurant-Kette Vapiano setzt ihren Expansionskurs mit der 200. Restaurant-Eröffnung fort. Am 1. Dezember öffnete das erste Vapiano Restaurant im dänischen Kopenhagen im Tivoli, dem international bekannten Vergnügungs- und Erholungspark, seine Türen.

  • Teilsperrung der Schifferstraße

    Ab Dienstag, 5. Dezember muss eine Fahrspur der Schifferstraße zwischen Am Innenhafen und Five Boats wegen Bauarbeiten zur Vorbereitung des Neubaus The Curve gesperrt werden.