Wohin in Duisburg am Abend?

27.08.2018

Die Stadt Duisburg ist für ihr vielfältiges und abwechslungsreiches Nachtleben bekannt. In der Ruhr-Metropole hat sich eine junge Kultur-Szene etabliert, die klassische Kultur-Ereignissen wie Oper und Theater um moderne und alternative Kunst ergänzt. Wo treffen sich die Duisburger abends und welche Ausgehmöglichkeiten sind besonders beliebt?

Lebhafte Ausgehszene

Seit 2012 zählt neben dem Filmforum und dem Sommerkino auch das Duisburger Stadtfest, zum festen Bestandteil einer Reihe städtischer Veranstaltungen und Events. Im Mittelpunkt der Ausgehszene steht seit der Beendigung der Umbauarten allerdings der Duisburger Innenhafen. Die Ansiedlung zahlreicher Bars und Restaurants auf dem ehemaligen Hafengelände sorgte für eine Steigerung der Besucherzahlen. An den Wochenenden kommen neben Restaurant- und Biergarten-Besuchern zahlreiche junge Leute auf die Uferpromenade am Wasser, um Party zu machen. An Unterhaltungsmöglichkeiten mangelt es hier im Ruhrgebiet nicht. Im zentral gelegenen Citypalais befindet sich neben einem Konzertsaal, einem Tagungszentrum, verschiedenen Gastronomie-Betrieben und Geschäften auch die Spielbank Duisburg, die Einheimischen unter dem Namen Casino Duisburg besser bekannt ist. Das Spielcasino wird durch eine elegante Atmosphäre geprägt. Beim Spiel an den Roulettetischen herrscht eine ruhige und konzentrierte Atmosphäre. Mit einer umfangreichen Spieleauswahl an klassischen Spielen und Automatenspielen deckt die Spielbank den gesamten Bereich der Casinospiele ab. Weitere Informationen zu den wichtigsten Spielbanken Deutschlands sowie über deren Spieleangebote und Bonusprogramme finden sich in einem Online Spielbanken Vergleich bei diesem Dienstleister. Das jährliche Weinfest lockt seit 1986 in den Sommermonaten zahlreiche Winzer und Besucher in die Duisburger Innenstadt. Während am ersten Weinfest lediglich 8 Winzer teilnahmen und die traditionelle Bierstadt Duisburg von der Qualität ihrer Weine überzeugten, gehört das Weinfest inzwischen zu den bedeutendsten Veranstaltungen dieser Art in Deutschland.

Kulturprogramm mit Konzerten und Veranstaltungen

Dem Thema „Deutscher Wein“ widmet sich das Duisburger Weinfest jedes Jahr im Hochsommer. Der nächste Termin steht bereits fest. Im Juli 2019 erwartet die Veranstaltergemeinschaft zahlreiche Winzer aus der Region sowie Gäste aus dem In- und Ausland anlässlich des Weinfestes 2019. An Ausstellungsständen werden hochwertige Weißweine und Rotweine sowie spritzige Winzersekte präsentiert. Wie die Medien kürzlich bekanntgaben, wurde das Programm der Spielzeit 2018/19 der Jungen Oper am Rhein veröffentlicht. Mit insgesamt 32 Opern, darunter auch sechs Neuproduktionen und fünf neuen Ballettprogrammen wird das Programm von Kultur-Experten als besonders ausgewogen und vielseitig eingestuft. Auf dem Spielplan stehen festliche Konzerte, verschiedene Foyer-Veranstaltungen sowie eine Silvester¬gala des Balletts. Mit zwei Sonderveranstaltungen, die jeweils vor der ersten Vorstellung gezeigt werden, eröffnet die Oper Duisburg die neue Spielzeit. Am 14. September 2018 steht im Rahmen eines Verdi-Specials die Oper La traviata auf dem Programm. Die vom französischen Romancier Alexandre Dumas d.J. erschaffene Kameliendame steht als Opernfigur in der Verdi-Oper im Mittelpunkt. Mit einer stillen Auktion, bei der Theaterkuriositäten ersteigert werden können und klassischen Klängen will die Oper Duisburg die Opernbesucher literarisch und musikalisch auf die Aufführung des Meisterwerks einstimmen. Die meisten Duisburger bevorzugen vor dem Ausgehen ein gutes Restaurant, in dem sie mit Familie und Freunden essen können. Internationale Spezialitäten, wie chinesische Küche, syrische Leckereien und bosnische Gerichte sind dabei besonders gefragt.

Innenhafen Newsletter

  • Trinkt euch gesund im Innenhafen

    Was früher nur für das Glas Rotwein galt, sagt man nun auch dem Bier nach: Bier ist gesund.

  • Kinder-Weihnachtsmarkt im Innenhafen

    Zum zweiten Mal veranstaltet das Explorado einen Kinder-Weihnachtsmarkt. Familien und Einrichtungen für Kinder können noch kostenlos einen Weihnachtsmarktstand reservieren.

  • Die größte Sonnenliege aus Eis steht in Duisburg

    Die größte Sonnenliege der Welt aus kristallklarem Eis steht in Duisburg. Olaf Kuchenbecker, Rekordrichter beim Rekordinstitut für Deutschland, hat selbst nachgemessen und den Schauinsland-Reisen Rekordversuch für gültig erklärt.



  • Duisburgs größte AIDS-Schleife hängt im Innenhafen

    Augen auf im Innenhafen! Seit Mittwoch hängt in den Five Boats im Innenhafen die größte AIDS-Schleife Duisburgs. Die Krankenkasse Novitas BKK hat sich die Aktion anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember ausgedacht.

  • Hansegracht im Innenhafen undicht

    Mitte November haben Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Duisburg bei turnusmäßigen Kontrollen festgestellt, dass der Wasserstand in der Hansegracht nicht mehr konstant war. Bei der Kontrolle wurde auf dem Boden der Gracht eine undichte Stelle gefunden.