Volksbank Rhein-Ruhr bietet Mehrwerte für eigene Mitglieder

Die Genossenschaftsbank bietet ihren Mitgliedern die goldene VR-BankCard Plus. Von den Mehrwerten und Angeboten profitieren bereits 34.000 Mitglieder der Genossenschaftsbank. Mitglieder und Kunden des Kreditinstitutes können die klassischen Leistungen wie bargeldloses Bezahlen und Geldverfügungen am Automaten nutzen, gleichzeitig dient die Karte aber auch als Mitgliederausweis.

“Unsere Mitglieder erhalten bei mehr als 13.900 Partnern in ganz Deutschland und über 150 Partnern in unserer Region durch Vorlage der Karte Sonderkonditionen, Eintrittsrabatte, Vergünstigungen im Einzelhandel und in der Gastronomie sowie viele weitere exklusive Serviceleistungen. Und das bei unseren regionalen Partnerunternehmen und den Premium-Partnern bundesweit. Alle Partner, die deutschlandweit einen Mehrwert anbieten finden die Mitglieder in der gleichnamigen App – VR-BankCard Plus. Also einfach Karte vorzeigen und Vorteile genießen!” betont Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr.

Diederichs ist überzeugt von der Idee: “Als Genossenschaftsbank ist es unser Auftrag unsere Mitglieder zu fördern und zu unterstützen. Die goldene VR-BankCard Plus vereint das genossenschaftliche Prinzip entsprechend der Idee ‘Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele gemeinsam‘. Alle unsere Mitglieder erhalten zu ihrem Girokonto diese goldene Karte.“

Ein System, das die genossenschaftliche Idee einfach für die Mitglieder der Genossenschaftsbank erlebbar macht. So bietet die Volksbank Rhein-Ruhr nicht nur ihren 34.000 Mitgliedern an, von diesem Angebot zu profitieren, sondern auch regionale Händler, Firmen und Vereine können Teil dieser Idee werden. Das Kreditinstitut bietet allen gewerblichen Kunden die Möglichkeit, Vorteilsgeber für die goldene VR-BankCard Plus zu werden. Diese profitieren dann von einem kostenlosen Marketing für ihr Unternehmen, können über diesen Weg neue Kunden gewinnen und ihre Marke stärken.

Alle Informationen zur goldenen VR-BankCard Plus finden Sie unter www.volksbank-rhein-ruhr.de

  • WM Übertragungen am Innenhafen

    Auch am Innenhafen könnt ihr die WM live verfolgen. Ob Bolero, Diebels oder KöPi Wirtshaus, die Auswahl ist groß.

  • Kunst & Kohle - Hommage an Jannis Kounellis

    Die Arbeiten von Jannis Kounellis (1936–2017), Pionier der Arte Povera, stehen im Zentrum der Ausstellung, mit der sich das Museum Küppersmühle am städteübergreifende Projekt „Kunst & Kohle“ der RuhrKunstMuseen beteiligt.

  • Nachwuchs am Innenhafen

    Seit Jahren ist der Innenhafen ein beliebter Ort verschiedenster Wasservögel. Wie in jedem Jahr, gibt es auch diesmal Nachwuchs. >>Bilder



  • startport hat die ersten fünf Teams an Bord

    Die fünf Logistik-Teams Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion arbeiten seit März im Startup-Programm. Die Jungunternehmen haben jetzt rund ein Jahr Zeit, um aus ihren innovativen Ideen marktreife Logistik-Produkte oder -Services zu entwickeln.

  • Legales Graffiti im Duisburger Innenhafen

    Dank Grafikdesigner Beni Veltum verbindet der Stromkasten vor der Volksbank am Innenhafen jetzt grafisch die Historie mit der Gegenwart.