Vorerst kein neues Restaurant im H2 Office

12.09.2018

Im Herbst 2015 zog das asiatische Restaurant chilis zurück auf die andere Uferseite ins Hafenforum. Seit dem steht das Ladenlokal neben dem Vapiano leer.

Nach zwei Jahren Verhandlungsmarathon mit der Burgerkette “what's beef” wurden diese jetzt abgebrochen. Für den Eigentümer beginnt die Suche nach einem geeigneten Mieter von Neuem.

Auf der anderen Seite des Hafenbeckens tut sich aber etwas in Sachen gastronomischer Erneuerung:

Aus Diebels wird Schiffchen

Bekanntlich hat das Diebels im Hafen seit Ende Juli geschlossen. Nach über 15 Jahren wechselt jetzt der Name. Nach Innenhafen-Portal Informationen soll in den Räumen aber auch in Zukunft ein Brauhaus beheimatet sein. Das in Düsseldorf erfolgreiche Brauhaus Schiffchen eröffnet eine Dependance im Innenhafen mit dem Namen “Schiffchen im Hafen”.

Sportsbar

Und auch in das Nachbar-Lokal, der ehemaligen Bodega, soll mit einer Sportsbar neues Leben einkehren. Beide Neu-Eröffnungen sollen “in Kürze” stattfinden.

Innenhafen Newsletter

  • Freier Eintritt ins Museum

    Da das MKM Museum Küppersmühle für moderne Kunst dieses Jahr sein 20 jähriges Bestehen feiert, haben alle Besucherinnen und Besucher den kompletten April freien Eintritt ins gesamte Haus!

  • Vapiano feiert den Spargel mit neuen Specials

    Endlich ist sie da – die lang ersehnte Spargelzeit! Das Vapiano feiert den Spargel mit den neuen Specials – den Vapiano Momenti.

  • Taucher reinigen wieder das Innenhafenbecken

    Insgesamt waren 20 Taucher*innen an der Reinigungsaktion beteiligt. Dabei waren auch Bürgermeister Manfred Osenger sowie kleinere Zaungäste, Kinder der Mitglieder.