Weltkindertag im Explorado: Zahl, so viel du willst

17.09.2018

Der diesjährige Weltkindertag wird bundesweit unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume“ gefeiert, um auf die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen. Das Explorado Kindermuseum beteiligt sich mit einer Aktion, die Freiräume schenkt. Damit alle Kinder – unabhängig vom Geldbeutel – ihr Recht auf Spielen umsetzen können, bietet das Explorado am Weltkindertag Familien an, den Eintrittspreis selbst zu bestimmen. So heißt es am Donnerstag (20. September) von 15 Uhr bis 18 Uhr im Duisburger Kindermuseum „Zahl, so viel du willst!“.

Kinderrechte sind Menschenrechte

Spielen ist ein Grundbedürfnis von Kindern. Daher ist das Kinderrecht auf Spiel, Freizeit und Erholung in Artikel 31 Absatz 1 der UN-Kinderrechtskonvention festgelegt. Die UN- Kinderrechtskonvention wurde 1989 von der Vollversammlung der UNO verabschiedet und ist seit 1992 gültiges Recht in Deutschland. Darin werden Kindern über die Menschenrechtskonvention hinaus eigene Rechte zuerkannt.

Weitere Informationen unter https://www.kinderrechtskonvention.info und http://www.kinder-ministerium.de

  • schauinsland stellt Sommerprogramm 2019 vor

    Mit zehn druckfrischen Katalogen läutet schauinsland-reisen den nächsten Sommer ein. Auf rund 3.000 Seiten machen Hotels mit Style, Familienanlagen und feine Sandstrände Lust auf die Planung der schönsten Zeit des Jahres.

  • Emil Schumacher - Inspiration und Widerstand

    Das MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst widmet in Zusammenarbeit mit dem Emil Schumacher Museum Hagen dem mehrfachen Documenta- und Biennale-Teilnehmer eine umfassende Retrospektive.

  • Innenhafen-Magazin Herbst/Winter 2018

    Das neue Innenhafen-Magzin für den Herbst/Winter 2018 ist soeben erschienen. In den kommenden Tagen erfolgt die Auslieferung.



  • Volksbank Rhein-Ruhr lud zum 1. Bloggertreffen

    Im Interview mit Marketingleiterin Claudia Behrens präsentierte Bloggerin und Autorin Yavi Hameister Tipps und Tricks für Blogger und Solche die es werden wollen.

  • Letzter Marina-Markt in 2018

    Am 14. Oktober 2018 können Liebhaber von frischen Waren und Kunsthandwerk sowie Genießer internationaler Gastronomie zum letzten Mal in diesem Jahr über den Marina-Markt bummeln.