Wine & Dine in der Küppersmühle

27.03.2013 - 14:58 Uhr

Die Gastronomie in der Küppersmühle am Duisburger Innenhafen lag fast zwei Jahre im Dornröschenschlaf. Jetzt wird sie von Heidi Kopatz wach geküsst und einem behutsamen, aber wirkungsvollen „Lifting“ unterzogen.

Heidi Kopatz war viele Jahre im Management des World-Wide-Business-Centers am Frankfurter Flughafen tätig und führt seit 28 Jahren mit Ihrem Geschäftspartner in Gladbeck einen Getränke Groß- und Einzelhandel. Durch Ihre Liebe zu gutem Essen in Verbindung mit ausgesuchten Weinen führte dies zum Ausbau des Unternehmens Getränke Jörg Kopatz mit „Heidis Kontor“ sowie des Catering-Service „Heidi & Friends“, den Sie seit Jahren mit wachsendem Erfolg betreibt.

Mit der Küppersmühle hat Sie nun eine „Homebase“ für die weitere Entwicklung Ihres Unternehmens gefunden und wird ab Sommer 2013 das Restaurant Küppersmühle auf 2 Etagen neu erstrahlen lassen. Ausgewählte Weine, saisonale frische Kleinigkeiten, eine feine Tageskarte erfüllen die gehobenen Ansprüche nicht nur der Gäste des Museum Küppersmühle – in einem Ambiente zum Wohlfühlen.

Veranstaltungen und Konferenzen aller Art finden im oberen Stockwerk mit atemberaubendem Blick auf den Duisburger Innenhafen statt. Inhaberin Heidi Kopatz freut sich auf den Beginn der Bauarbeiten im April 2013.
www.heidis-wein-kontor.de

  • Museum Küppersmühle schließt für vier Monate

    Das Museum Küppersmühle schließt ab dem 29. Januar für rund vier Monate. In dieser Zeit wird der Neubau an den Altbau angeschlossen, die notwendigen Durchbrüche gemacht und die Leitungen synchronisiert.

  • Zweiter PKF China Talk in Duisburg

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat gestern zum zweiten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet. 22 Vertreter von rund 14 chinesischen Unternehmen haben an der Veranstaltung zum Thema „Grundlagen des Arbeitsrechts“ in den Räumlichkeiten von PKF Fasselt Schlage am Innenhafen Duisburg teilgenommen.

  • schauinsland-reisen veröffentlicht Kinder-CD

    Mit „Kattas Welt“, einem cross-medialen Angebot des Reiseveranstalters schauinsland-reisen, können große und kleine Weltenbummler fremde Länder und Kulturen entdecken. Katta, der kleine Halbaffe, begeistert seine Fans nicht nur in bisher elf Geschichten, sondern ab dem 19. Januar auch rein akustisch.

  • Neues Café eröffnet im Frühjahr am Innenhafen

    Frank Kummeling, der Betreiber des König Pilsener Wirtshaus eröffnet im Frühjahr ein Café im Haus der Volksbank Rhein-Ruhr, in dem zuletzt das Café Vivo seinen Sitz hatte.

  • Event-Highlights 2018 in Duisburg

    Dass Duisburg kulturell einiges zu bieten hat, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass jedoch 2018 mit Blick auf Bühnenprogramme, Konzert- und Eventkalender ein kulturelles Highlight das nächste jagt, dürfte positiv überraschen.