H2 Office am Innenhafen

Mittendrin im Innenhafen befindet sich das H2Office –
die hochwertige Büroimmobilie für Ihre Unternehmung.

Kunstwerke von Prof. Markus Lüpertz und Matschinsky–Denninghoff bilden einen einzigartigen Rahmen für Sie, Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden.

Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter durch großzügige Raumstrukturen und einen faszinierenden Ausblick auf den Innenhafen.

Arbeiten Sie in einem angenehmen Raumklima durch vollflächige Kühlung.

Seien Sie Vorbild und mieten Sie im ersten und einzigen Objekt in Duisburg mit dem DGNB Zertifikat in GOLD (Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen).

Ihre Wünsche und Ihr Anspruch sind unsere Herausforderung!

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

Routenplaner

Wegbeschreibung
  • Bunter Kreis Duisburg zeigt neue Fotoausstellung

    21 Porträts zeigen Kinder, die vom Bunten Kreis Duisburg betreut wurden. Aufgenommen wurden die Fotos von Studierenden der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Ditmar Schädel, Dozent für künstlerisches Gestalten im Studiengang angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft.

  •  EVACO überzeugt gleich dreifach

    Qlik, Anbieter der führenden Data Analytics Plattform und Pionier für anwendergesteuerte Business Intelligence, zeichnet mit den sogenannten Specializations das Fachwissen seiner stärksten Partner aus.

  • Nächster Marina-Markt am Muttertag

    Nach der Premier am Osterwochenende findet der nächste Marina-Markt am 13. Mai 2018 statt. Zum Muttertag heisst es dann wieder „Frisches, Schönes, Köstliches“ am Duisburger Innenhafen.

H2 Office
Schifferstr. 196
47059 Duisburg

Ansprechpartner
Topas Property Management GmbH
Beatrice Rohrbeck
Telefon +49 203 94199312





  • Grundsteinlegung für Krankikoms Digitalkontor

    Die Bauarbeiten für das neue Digitalkontor der Firma Krankikom GmbH am Innenhafen haben begonnen. Heute wurde der Grundstein für das siebengeschossige Bürogebäude gelegt.

  • Team Brunel beim Volvo Ocean Race

    Bouwe Bekking und Andrew Cape sind zwei der erfahrensten Teilnehmer des Volvo Ocean Race. Die Segelregatta ist im Oktober 2017 gestartet und führt sieben internationale Crews noch bis Ende Juni 2018 rund um den Globus.