Stadtarchiv

Das Archiv der Stadt Duisburg verwahrt, ordnet, verzeichnet, erschließt und pflegt das für die Stadt Duisburg rechtlich und historisch bedeutende Schriftgut und andere Informationsträger öffentlicher und privater Herkunft und stellt sie für Zwecke der Verwaltung und der wissenschaftlichen Forschung sowie zur Wahrnehmung berechtigter Interessen Betroffener und Dritter zur Verfügung. Außerdem unterhält das Archiv eine stadt- und landesgeschichtliche Präsenzbibliothek sowie eine Sammlung Duisburger Tageszeitungen seit 1849. Eine Übersicht über die Bestände finden Sie unter dem Link www.archive.nrw.de.

Das Archiv steht jedermann für Forschungen zu wissenschaftlichen und persönlichen Zwecken offen, soweit nicht andere Gesichtspunkte, insbesondere daten- und persönlichkeitsrechtliche Beschränkungen nach den Bestimmungen des Nordrhein-Westfälischen Archivgesetzes, entgegenstehen.

Erreichbarkeit
Dienstag: 09 – 13 Uhr
Mittwoch: 09 – 13 Uhr
Donnerstag: 13 – 18 Uhr
Freitag: 09 – 13 Uhr

  • Museum Küppersmühle schließt für vier Monate

    Das Museum Küppersmühle schließt ab dem 29. Januar für rund vier Monate. In dieser Zeit wird der Neubau an den Altbau angeschlossen, die notwendigen Durchbrüche gemacht und die Leitungen synchronisiert.

  • Zweiter PKF China Talk in Duisburg

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat gestern zum zweiten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet. 22 Vertreter von rund 14 chinesischen Unternehmen haben an der Veranstaltung zum Thema „Grundlagen des Arbeitsrechts“ in den Räumlichkeiten von PKF Fasselt Schlage am Innenhafen Duisburg teilgenommen.

  • schauinsland-reisen veröffentlicht Kinder-CD

    Mit „Kattas Welt“, einem cross-medialen Angebot des Reiseveranstalters schauinsland-reisen, können große und kleine Weltenbummler fremde Länder und Kulturen entdecken. Katta, der kleine Halbaffe, begeistert seine Fans nicht nur in bisher elf Geschichten, sondern ab dem 19. Januar auch rein akustisch.

Stadtarchiv
Karmelplatz 5
47051 Duisburg
0203-283 2154

Amt 41-4

  • Neues Café eröffnet im Frühjahr am Innenhafen

    Frank Kummeling, der Betreiber des König Pilsener Wirtshaus eröffnet im Frühjahr ein Café im Haus der Volksbank Rhein-Ruhr, in dem zuletzt das Café Vivo seinen Sitz hatte.

  • Event-Highlights 2018 in Duisburg

    Dass Duisburg kulturell einiges zu bieten hat, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass jedoch 2018 mit Blick auf Bühnenprogramme, Konzert- und Eventkalender ein kulturelles Highlight das nächste jagt, dürfte positiv überraschen.