Assum GmbH

Personalservice für Funktionskräfte im Gesundheitswesen

Das Hauptinteresse von Assum liegt auf der Zufriedenheit der Mitarbeiter

Das mag sich in Kundenohren ein wenig verdreht anhören – Ist es nicht ein ungeschriebenes Gesetz, dass der Kunde König ist? Das eine schließt das andere nicht aus. Ganz im Gegenteil! Nur zufriedene Mitarbeiter schöpfen Freude und Befriedigung aus ihren Leistungen und wachsen auch über sich hinaus. Gute Arbeit kann nur von gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern geleistet werden. Diese Motivation gilt es zu stärken. Kein Mensch möchte mäßige oder gar schlechte Arbeit abliefern. Assum sucht für den einzelnen Mitarbeiter die bestmöglichen Arbeitsbedingungen. Entlohnung, Anforderungen, Arbeitszeiten und Anfahrt zum Dienst müssen zu den privaten Gegebenheiten passen, damit der Beruf Befriedigung und Freude schafft.

„Soziale Verantwortung“ ist nicht nur ein werbewirksamer Slogan

Assum sorgt für ein arbeitszeitliches Wunschkonzert. Wir arbeiten um zu Leben. Familienfreundliche Arbeitszeiten sind bei Assum kein Projekt mehr. Wir realisieren, was realisierbar ist. Mitarbeiter mit Kindern, die nur an bestimmten Tagen oder zu bestimmten Zeiten Dienste machen können sind ebenso willkommen, wie kinderlose Menschen, die ihre privaten Aktivitäten an feste Termine gebunden haben. Zusätzlicher unbezahlter Urlaub für ehrenamtliche Tätigkeiten ist ebenso möglich, wie Urlaube am Stück zu den individuell besten Urlaubszeiten. Wir nehmen unsere Mitarbeiter in all ihren Belangen ernst. Was möglich ist, wird möglich gemacht.

Sprechen Sie uns an

  • schauinsland stellt Sommerprogramm 2019 vor

    Mit zehn druckfrischen Katalogen läutet schauinsland-reisen den nächsten Sommer ein. Auf rund 3.000 Seiten machen Hotels mit Style, Familienanlagen und feine Sandstrände Lust auf die Planung der schönsten Zeit des Jahres.

  • Emil Schumacher - Inspiration und Widerstand

    Das MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst widmet in Zusammenarbeit mit dem Emil Schumacher Museum Hagen dem mehrfachen Documenta- und Biennale-Teilnehmer eine umfassende Retrospektive.

  • Innenhafen-Magazin Herbst/Winter 2018

    Das neue Innenhafen-Magzin für den Herbst/Winter 2018 ist soeben erschienen. In den kommenden Tagen erfolgt die Auslieferung.

Assum GmbH
Schifferstr. 200
47059 Duisburg
0203-93312550

www.assum.org





  • Volksbank Rhein-Ruhr lud zum 1. Bloggertreffen

    Im Interview mit Marketingleiterin Claudia Behrens präsentierte Bloggerin und Autorin Yavi Hameister Tipps und Tricks für Blogger und Solche die es werden wollen.

  • Letzter Marina-Markt in 2018

    Am 14. Oktober 2018 können Liebhaber von frischen Waren und Kunsthandwerk sowie Genießer internationaler Gastronomie zum letzten Mal in diesem Jahr über den Marina-Markt bummeln.