Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie

Die Ziele der IG BCE sind: Chancengleichheit, Gleichberechtigung und die Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen in der sozialen Marktwirtschaft und für die Region.

Die IG BCE steht für die Leitwerte Solidarität und soziale Gerechtigkeit als Voraussetzung für Freiheit, Verantwortung und Individualität jedes und jeder Einzelnen. Sie sucht die kritische, konstruktive Auseinandersetzung mit den Arbeitgebern, den politischen Parteien, der Regierung und allen Menschen unserer Gesellschaft.

Für einen fairen Ausgleich der Interessen und für die Entwicklung einer gemeinsamen Zukunft auf dem Weg offenen Dialogs und verantwortungsvollen Handelns will sie beitragen, eine breite regionale Basis der Beteiligung zu schaffen.

Dabei steht für die IG BCE Ideenreichtum und Gestaltungskraft ihrer Mitglieder und Funktionsträger/-innen im Mittelpunkt. Durch Stärkung und Weiterbildung von Vertrauensleuten und Ortsgruppen, von Betriebsräten, Jugend- und Auszubildendenvertreter/- innen sowie Schwerbehinderten- vertreter/-innen will sie eine starke, überzeugende gewerkschaftliche Position entwickeln; um in Betrieben, Wohnorten und gegenüber der Öffentlichkeit die Identifikation der Mitglieder mit ihrer Gewerkschaft und das Selbstverständnis gewerkschaftspolitischer Arbeit zu stärken. Und so die Auseinandersetzung und das gemeinsame Handeln mit den noch nicht gewerkschaftlich Organisierten und den Partnern der IG BCE weiterentwickeln.

Unser Wirkungsfeld:

Eine Region, die sich vom rechten Rheinufer bis in das Ruhrgebiet erstreckt und die Städte Emmerich, Wesel, Mülheim, Oberhausen und Duisburg einschließt. Zusätzlich sind wir für einige große Unternehmen in der Stadt Essen zuständig.

Innenhafen Newsletter

  • Ponton-Brücke wird noch nicht verlegt

    Der Rat der Stadt hat im März 2019 bestimmt, dass der Steg im Innenhafenbecken an die Wirtschaftsbetriebe Duisburg übertragen werden soll. Das Umsetzen des Ponton im Innenhafenbecken ist weiterhin in Planung. Es müssen jedoch noch immer offene Fragen geklärt werden, wie eine entsprechende Verlängerung des Pontons aussehen könnte und wie eine Anbringung an die denkmalgeschützte Böschung erfolgen kann. Wann die Planung abgeschlossen ist und die Brücke verlegt wird, konnte auf Nachfrage nicht beantwortet werden.

  • Investoren-Konferenz bei duisport-Tochter

    Industrie, Investoren und Startups auf einem Fleck: Am 4. Juli 2019 fand im Duisburger Innenhafen zum ersten Mal die Investoren-Konferenz der Hafen-Tochter startport statt.

  • Till Brönner - Melting Pott

    Ab dem 3. Juli wird das Museum Küppersmühle zum „Melting Pott“ und präsentiert die bislang umfangreichste Ausstellung des renommierten Musik- und Foto-Künstlers Till Brönner.

Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Philosophenweg 19
47051 Duisburg
0203-281190

www.duisburg.igbce.de



  • Knapp 15.000 Problemflüge in diesem Jahr

    Stefan Schulte, der Chef des Frankfurter Flughafens, beteuert gegenüber der Frankfurter Allgemeinen, dieses Jahr werde es kein Flug-Chaos wie im letzten Sommer geben. Das Fluggastrechteportal EUclaim sieht dies weniger optimistisch.

  • IG BCE wird schlagkräftiger

    Zukunftsbezirk Niederrhein entsteht – Bezirke Duisburg und Moers schließen sich zusammen.