krischerfotografie

krischerfotografie ist ein Allrounder für gewerbliche Auftragsfotografie mit Sitz am schönen Duisburger Innenhafen. Die Fotografen Friedhelm Krischer und Mitarbeiter Tobias Lühe vereint die Liebe und die Leidenschaft zum schönsten Beruf der Welt. krischerfotografie ist überregional tätig und arbeitet für Top-Kunden aus dem In- und Ausland. Die Dienstleistung reicht von der Architektur- und Industriefotografie über die Werbe- und Reportagefotografie bis hin zu freien künstlerischen Projekten. Elektronische Bildbearbeitungen und Composings, HDR-Fotografie, Layout- und Satzarbeiten sowie 2d- und 3d-Visualisierungen von der Produktillustration bis hin zum maßstabsgerechten Architekturmodell sind fast tägliches Brot. krischerfotografie betreibt seit vielen jahren ein Bildarchiv mit über 3000 Architekturaufnahmen zum Thema Innenhafen und Duisburg.

Einem breiterem Publikum bekannt wurde Friedhelm Krischer durch Kalender- und Buchveröffentlichungen, Ausstellungen in Köln, Bonn und Duisburg sowie durch Fotoreisen durch Europa und die USA. Mit dem know-how und den Erfahrungen vieler Berufsjahre bekommt der Auftraggeber also ein breites Dienstleistungsspektrum geboten. Erfolgreich sein und mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben ist das Motto.

Innenhafen Newsletter

  • Ponton-Brücke wird noch nicht verlegt

    Der Rat der Stadt hat im März 2019 bestimmt, dass der Steg im Innenhafenbecken an die Wirtschaftsbetriebe Duisburg übertragen werden soll. Das Umsetzen des Ponton im Innenhafenbecken ist weiterhin in Planung. Es müssen jedoch noch immer offene Fragen geklärt werden, wie eine entsprechende Verlängerung des Pontons aussehen könnte und wie eine Anbringung an die denkmalgeschützte Böschung erfolgen kann. Wann die Planung abgeschlossen ist und die Brücke verlegt wird, konnte auf Nachfrage nicht beantwortet werden.

  • Investoren-Konferenz bei duisport-Tochter

    Industrie, Investoren und Startups auf einem Fleck: Am 4. Juli 2019 fand im Duisburger Innenhafen zum ersten Mal die Investoren-Konferenz der Hafen-Tochter startport statt.

  • Till Brönner - Melting Pott

    Ab dem 3. Juli wird das Museum Küppersmühle zum „Melting Pott“ und präsentiert die bislang umfangreichste Ausstellung des renommierten Musik- und Foto-Künstlers Till Brönner.

krischerfotografie
Friedhelm Krischer
Philosophenweg 31-33
47051 Duisburg
+49 203–24569

www.krischerfotografie.de



  • Knapp 15.000 Problemflüge in diesem Jahr

    Stefan Schulte, der Chef des Frankfurter Flughafens, beteuert gegenüber der Frankfurter Allgemeinen, dieses Jahr werde es kein Flug-Chaos wie im letzten Sommer geben. Das Fluggastrechteportal EUclaim sieht dies weniger optimistisch.

  • IG BCE wird schlagkräftiger

    Zukunftsbezirk Niederrhein entsteht – Bezirke Duisburg und Moers schließen sich zusammen.