chili's - Bar & Restaurant

Das chili's transportiert seine kulinarische Botschaft aus den Weltmetropolen Asiens in das einzigartige Ambiente des Duisburg Innenhafens. Wer zu loungigen Klängen eine neue, leichte asiatische Weltküche mit Gerichten aus Thailand, China und Japan genießt, spürt den Hauch der Welt und atmet am Innenhafen die Historie des Ruhrgebiets.

Die Karte offeriert neben leckeren Vorspeisen und Suppen verschiedene Fleisch-, Fisch- oder Geflügelgerichte sowie vegetarische Speisen. Sollten Sie bei den Gerichten keine Schärfe wünschen, so lassen Sie es den Service wissen, denn überwiegend haben alle Speisen einen gewissen Pep an Schärfe.

Oder bestellen Sie per iPad und erleben Sie unser iBuffet (Sushi all you can eat).

Routenplaner

Wegbeschreibung

Innenhafen News

Newsletter abonnieren



0. Banner Rock und Pop - 170x214

  • alltours blickt auf erfolgreiche Wintersaison zurück

    Der Reiseveranstalter alltours zieht eine positive Zwischenbilanz der Wintersaison 2016/2017. Zu Beginn der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin sagte Markus Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der alltours flugreisen gmbh: „Das Wintergeschäft liegt bei uns voll im Plan. Wir werden unser Ziel von 1,8 Prozent mehr Gästen gegenüber dem Vorjahr erreichen.“

  •  Gewitter im Kopf: Hilfe bei Kopfschmerzen und Migräne

    Jede Bewegung schmerzt, jedes Geräusch wird zur Qual: Starke Kopfschmerzen oder Migräne können den Alltag nahezu unerträglich machen. Die Ursachen können ganz unterschiedlich sein.

Chili’s
Philosophenweg 19
47051 Duisburg
0203-73995956

www.chilis-duisburg.de

Öffnungszeiten
Mo-Sa: 12-15 & 18-23 Uhr
So: 12 – 23 Uhr

  • Neu: Brunchen im Bolero

    Seit Anfang des Monats bietet das Bolero jeden Sonntag einen Brunch für die ganze Familie an. Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, für jeden ist was dabei.

  • Neuer Heimathafen für Krankikom

    Büroneubau als Standortbekenntnis zum Duisburger Innenhafen. Direkt am Steiger Schwanentor gelegen, am Schnittpunkt von Innenstadt und Innenhafen, entstehen ab Mitte 2017 auf sieben Büro-Etagen 4.500 Quadratmeter Bruttogeschossfläche.