Großer Kinderflohmarkt am Innenhafen

24.05.2017

Zum Kinderklüngel von und für Kinder lädt das Explorado Kindermuseum am Samstag, 3. Juni, an den Duisburger Innenhafen ein. Alle Kinder sind aufgerufen, selbst in die Rolle eines Verkäufers zu schlüpfen und mit Groß und Klein zu handeln. Angeboten wird alles rund ums Kind: Kleidung, Spielzeug, Babyausstattung, Bücher und Sonstiges aller Art (keine Neuware). Der Flohmarkt findet von 12-16 Uhr draußen auf dem Parkplatz hinter dem Explorado statt, so dass jeder vorbeischauen und stöbern kann.

Wer Interesse hat einen Stand anzumelden, geht einfach auf die Webseite des Kindermuseums: www.explorado-duisburg.de/kinderflohmarkt. Die Verteilung erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen. Die Kosten belaufen sich auf einen symbolischen 1€ pro Tisch für die kleinen Verkäufer. Dafür gibt es einen Gutschein, der im Bistro eingelöst werden kann. Die Tische stellt das Explorado zur Verfügung. Aufbau ist von 10-12 Uhr.

  • Tag des offenen Denkmals im Landesarchiv NRW

    “Sport an Rhein und Ruhr damals und heute.” Die Abteilung Rheinland des Landesarchiv NRW beteiligt sich in diesem Jahr mit einem bunten Programm am bundeweiten Tag des offenen Denkmals.

  •  Die Schauinsland-Sandburg soll die Höchste werden

    Der Reiseveranstalter schauinsland-reisen und Sandkünstler aus aller Welt haben sich viel vorgenommen. Sie wollen in nur drei Wochen aus rund 3.500 Tonnen Sand die höchste Sandburg der Welt bauen.