• Goldstädte, Paradiesorte und ferne Welten

    Die Ausstellung „Sagenumwoben! Goldstädte, Paradiesorte und ferne Welten“ im Kultur- und Stadthistorischen Museum am Duisburger Innenhafen lädt zu einer Reise zu sagenhaften und unbekannten Orten ein.

  • KinderKulturFestival am Innenhafen

    Das Duisburger KinderKulturFestival leistet seit 1998 einen unverwechselbaren Beitrag zur Förderung künstlerischer und kreativer Fähigkeiten von Kindern. Das Festival hilft, die Welt zu erfahren und zu verstehen. Allerdings nicht durch große Worte, sondern mit Hilfe von Theater, Kunst, Aktionen und kreativen Workshops.

  • Till Brönner - Melting Pott

    Am dem 3. Juli wird das Museum Küppersmühle zum „Melting Pott“ und präsentiert die bislang umfangreichste Ausstellung des renommierten Musik- und Foto-Künstlers Till Brönner.



Die nächsten Termine

  • Ausstellung
    Museum Küppersmühle
    Till Brönner - "Melting Pott"

    Der Jazz-Musiker, seit 2009 auch als Fotograf aktiv ist, durchmisst die Region mit der Kamera und realisiert ein ungewöhnliches Portrait der Metropole Ruhr. Vor allem die Gesichter des „Melting Pott“, die Industrie-Architektur und das Nebeneinander verschiedener Nationen und Kulturen in Deutschlands größtem Ballungsraum interessieren den Kosmopoliten.

    Mittwoch, 03.07.2019 bis Sonntag, 06.10.2019
    » Zur Detailseite
  • Ausstellung
    Museum Küppersmühle
    Katharina Grosse x Gotthard Graubner

    Gipfeltreffen der Malerei: Werke der international gefeierten Malerin Katharina Grosse (*1961) treffen im MKM auf Bilder ihres ehemaligen Lehrers Gotthard Graubner (1930-2013), dessen Meisterschülerin an der Düsseldorfer Kunstakademie Grosse in den 1980er Jahren war.

    Freitag, 25.10.2019 bis Sonntag, 26.01.2020
    » Zur Detailseite

Innenhafen Newsletter

  • Sing den Volksbank Song und gewinne 1000€

    Die Volksbank Rhein-Ruhr eG stellt vom vom 9. bis 11. August 2019 ihr Online-Banking-System . Hierfür haben die Banker einen Song eingespielt und bieten 1000€ für den schönsten Cover-Song.

  • Neuer Küchenchef in der der Faktorei

    Joshua Dumschat ist mit seinen 21 Jahren bereits Küchenchef der faktorei. Er vertritt Lutz Beyer während dessen Elternzeit und hat sich viel vorgenommen.