Innenhafenlauf 2017

Der Innenhafenlauf wird grün! – Novitas BKK wird neuer Hauptsponsor

Seit dem Jahr 2009 trug der Duisburger Innenhafenlauf den Namen des Sponsors Mitsubishi Hitachi (zunächst nur Hitachi) im Titel. Nach einer langjährigen Unterstützung durch den Kraftwerkbauer mit Sitz im Innenhafen wechselt nun erneut der Name und damit auch die Farbe im Erscheinungsbild unserer Laufveranstaltung. Der Innenhafenlauf wird sich zukünftig im neuen auffälligen Grün der Novitas BKK präsentieren. Eine kleine Umgewöhnung für die Laufgemeinde, die aber das gewohnte Lauferlebnis durch unseren Innenhafen erwarten dürfen.

Besonders im Bereich Walking waren die grünen Trikots der Novitas BKK ohnehin in den letzten Jahren bereits sehr dominant. Jetzt wird die Partnerschaft mit der Krankenkasse aus Duisburg, die zum Hauptsponsor aufsteigt, erweitert.

An dieser Stelle wollen wir uns selbstverständlich für die tolle Zusammenarbeit mit unserem alten Namensgeber bedanken, der uns auch weiterhin als Sponsor treu bleiben wird. Zugleich freuen wir uns auf die nächsten Jahre in GRÜN, mit unserem Gesundheitspartner Novitas BKK.

Der Duisburger Innenhafenlauf ist eine der beliebtesten Volkslauf-Veranstaltung in unserer Region. Die Laufstrecke ist amtlich vermessen und führt über befestigte Wege entlang des Hafenbeckens und durch die Duisburger Altstadt sowie um das Rathaus.

Neben den verschiedenen Läufen (Bambinilauf, Schülerlauf, Walking, 5 km und 10 km Lauf) bietet der Veranstalter Eintracht Duisburg 1848 e.V. jedes Jahr ein buntes Rahmenprogramm für die Läufer und Zuschauer.



Strecken

Weitere Infos rund um den Innenhafenlauf finden Sie hier.

Weitere Termine

  • Gastronomie
    König Pilsener Wirtshaus
    Wirtshaus Brunch

    Brunch inkl. 2 Tassen Kaffee oder Tee & ein Glas Saft nach Wahl – 15,90 €

    Sonntag, 20.08.2017, 10:00
  • Gastronomie
    Explorado Kindermuseum
    Familien-Frühstück

    Jeden Sonntag bietet das Explorado die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Familienfrühstück im Kindermuseum – 5,90 € p.P.

    Sonntag, 20.08.2017, 10:00 bis 13:00 Uhr
  • Party
    Weisse Flotte Duisburg
    Bergische Kaffeetafel

    Fahrt auf Rhein und Ruhr Richtung Mülheim. Heiße Waffeln mit Kirschen und Sahne, Milchreis mit Zimt & Zucker, Stuten, Schwarzbrot, Marmelade, Butter, rohen Schinken, Käse, Mettwurst und p.P. ein Kännchen Kaffee.
    Erw. 29,- € | Kind 15,- €

    Sonntag, 20.08.2017, 11:30 bis 16:30 Uhr
  • Gastronomie
    Mongo's
    Mongo´s Asia Brunch

    Zusätzlich zum All you can eat Angebot „Mongo´s Total“ mit Vorspeisen- und Dessertbuffet für 20,90 € p.P.

    Sonntag, 20.08.2017, 11:30 bis 16:00 Uhr
  • Tag des offenen Denkmals im Landesarchiv NRW

    “Sport an Rhein und Ruhr damals und heute.” Die Abteilung Rheinland des Landesarchiv NRW beteiligt sich in diesem Jahr mit einem bunten Programm am bundeweiten Tag des offenen Denkmals.

  •  Die Schauinsland-Sandburg soll die Höchste werden

    Der Reiseveranstalter schauinsland-reisen und Sandkünstler aus aller Welt haben sich viel vorgenommen. Sie wollen in nur drei Wochen aus rund 3.500 Tonnen Sand die höchste Sandburg der Welt bauen.

  •  Integrationsmanagement der PEAG Personal GmbH

    Die Zielsetzung der Gründung des Unternehmens war es, qualitativ hochwertige, faire Zeitarbeit anzubieten und Perspektiven für Fachkräfte, befristet Beschäftigte sowie Auszubildende zu eröffnen.

  • EVACO lädt zum dritten #datatalk in Essen ein

    Am 14. September dreht sich in Essen wieder einmal alles um Business Analytics. Dann findet zum dritten Mal in Folge #datatalk, der jährliche Business Analytics Congress von EVACO, statt.