Bodega schließt Ende des Jahres

17.10.2017

Das beliebte spanische Restaurant Bodega del Puerto schließt Ende des Jahres. Die Betreibergesellschaft HB Hafen-Gastronomie GmbH mit Sitz in Bremen hat den am 31.12.2017 auslaufenden Pachtvertrag nicht verlängert. Geschäftsführer Heiko Meierdierks bestätigte diese Maßnahme: “Die wirtschaftliche Situation lässt leider keine andere Entscheidung zu!” Er betonte jedoch, dass es zu keinen Entlassungen kommt. Die verbleibenden Mitarbeiter werden vom benachbarten Diebels im Hafen übernommen.

Was ab 2018 mit den Räumen passiert bzw. wer der neue Pächter wird, entscheidet der Eigentümer, die Volksbank Rhein-Ruhr.



  • EVACO-Power: Zehn Tage voller Einsatz

    Der Juni war für die Evaco GmbH sehr ereignisreich. Der Analyse-Dienstleister war deutschlandweit auf verschiedensten Konferenzen, Messen und Events unterwegs.

  • The Curve verzögert sich

    Der Rat der Stadt unterstützt weiter das Projekt The Curve. Das haben die Politiker am Montagabend (02.07.) beschlossen. Trotzdem gibt es Kritik: Die Stadt muss mindestens nochmal 1,8 Millionen Euro draufzahlen.