Oktoberfest am Innenhafen

Ooktoberfest im Innenhafen
Ooktoberfest im Innenhafen

„O´zapft is“ heißt es auch in diesem Jahr, wenn im „Diebels im Hafen“ das 2. Oktoberfest stattfindet. Freitag und Samstag (18./19. Oktober) herrscht Wiesn-Stimmung im traditionellen Werhahn-Speicher am Duisburger Innenhafen.

Und wie es in den großen Oktoberfest-Zelten auf der Münchener Theresienwiese üblich ist, startet die zünftige Party im Hafen auch bereits um 18 Uhr. Wenn die Musi´aufspielt darf zwischen blau-weißen Girlanden und Festzeltgarnituren mit original Löwenbräu Oktoberfest ausgiebig gefeiert und geschunkelt werden. Abgerundet wird das gastronomische Angebot von einem neu kreierten Wiesn-Burger über das Brathend’l bis hin zur ofenfrischen Grillhaxe.

Der Dresscode an beiden Tagen ist natürlich: Lederhose und Dirndl, aber auch „unpassend“ gekleidete Gäste dürfen selbstverständlich mitfeiern.

Innenhafen Newsletter

  • Freier Eintritt ins Museum

    Da das MKM Museum Küppersmühle für moderne Kunst dieses Jahr sein 20 jähriges Bestehen feiert, haben alle Besucherinnen und Besucher den kompletten April freien Eintritt ins gesamte Haus!

  • Vapiano feiert den Spargel mit neuen Specials

    Endlich ist sie da – die lang ersehnte Spargelzeit! Das Vapiano feiert den Spargel mit den neuen Specials – den Vapiano Momenti.

  • Taucher reinigen wieder das Innenhafenbecken

    Insgesamt waren 20 Taucher*innen an der Reinigungsaktion beteiligt. Dabei waren auch Bürgermeister Manfred Osenger sowie kleinere Zaungäste, Kinder der Mitglieder.