Speichergracht

Speichergracht

Speichergracht
Speichergracht

Einen ganz besonderen Charme gewinnt das neue Wohnquartier durch drei Grachten, die neu angelegt wurden. Dabei handelt es sich nicht um reinen Zierrat ohne Funktion. Denn die künstlichen Gewässer dienen dem Abfluss des Niederschlagwassers von Dächern und Grundstücken in das Becken des Innenhafens und sind somit auch Teil der ökologischen Gesamtkonzeption des Innenhafens. Wassertechnischen Pfiff haben die Grachten noch aus einem anderen Grund: Wasserverlust durch Verdunstung wird durch eine Grundwasserpumpe ausgeglichen, die wiederum mit Solarstrom betrieben wird.

Holzgracht
Hansegracht

Innenhafen Newsletter

  • Sascha Bruckhoff ergänzt Führung bei Start NRW

    Seit 1. August 2019 führt Sascha Bruckhoff gemeinsam mit Norbert Maul und Markus Tesch die Geschäfte der START NRW GmbH.

  • Bunter Kreis freut sich über Spende

    Die Siemens Turbobiker haben sich im zehnten Jahr ihrer Teilnahme am 24-Stunden Mountainbike-Rennen schon wieder gesteigert und sind unglaubliche 4009,5 Kilometer durch den Landschaftspark gerast.

  • Neue Azubis bei der Novitas

    25 junge Frauen und Männer haben am 1. August bei der Novitas BKK ihre Ausbildung begonnen und werden zu Sozialversicherungsfachangestellten, Kaufleuten im Gesundheitswesen, Kaufleuten für Büromanagement und Fachinformatikern für Systemintegration ausgebildet.

Speichergracht