Karmel Kirche am Innenhafen

Karmel Kirche am Innenhafen
Karmel Kirche am Innenhafen

Die Kirche am Innenhafen, bekannt durch den ZDF- Fernsehgottesdienst ist eine lebendige Gemeinde. Die Gemeinde 'Mutter vom guten Rat' war über vier Jahrzehnte lang Expositur der katholischen Kirchengemeinde Liebfrauen. Im Sommer 2000 wurde sie gemeinsam mit vier weiteren Innenstadtgemeinden zur neuen Grossgemeinde Liebfrauen zusammengefügt. Durch die großflächigen Umstrukturierungen im Bistum Essen umfasst die Pfarrei Liebfrauen inzwischen das gesamte ehemalige Dekanat Duisburg-Mitte. Viele kleine Gemeinden wurden in diesem Zuge geschlossen. Die Gemeinschaft des Karmel Duisburg – Kirche am Innenhafen ist auch weiterhin in der bekannten Weise lebendig. Sie ist für viele Menschen aus Duisburg und Umgebung Heimat geworden und für alle neu Interessierten offen.

Routenplaner

Wegbeschreibung

Karmel Kirche
Karmelplatz 1-3
47051 Duisburg
Telefon: 0203-26409
Web: www.karmel-duisburg.de

  • Tag des offenen Denkmals im Landesarchiv NRW

    “Sport an Rhein und Ruhr damals und heute.” Die Abteilung Rheinland des Landesarchiv NRW beteiligt sich in diesem Jahr mit einem bunten Programm am bundeweiten Tag des offenen Denkmals.

  •  Die Schauinsland-Sandburg soll die Höchste werden

    Der Reiseveranstalter schauinsland-reisen und Sandkünstler aus aller Welt haben sich viel vorgenommen. Sie wollen in nur drei Wochen aus rund 3.500 Tonnen Sand die höchste Sandburg der Welt bauen.

Karmel Kirche
Karmelplatz 1-3
47051 Duisburg

  •  Integrationsmanagement der PEAG Personal GmbH

    Die Zielsetzung der Gründung des Unternehmens war es, qualitativ hochwertige, faire Zeitarbeit anzubieten und Perspektiven für Fachkräfte, befristet Beschäftigte sowie Auszubildende zu eröffnen.

  • EVACO lädt zum dritten #datatalk in Essen ein

    Am 14. September dreht sich in Essen wieder einmal alles um Business Analytics. Dann findet zum dritten Mal in Folge #datatalk, der jährliche Business Analytics Congress von EVACO, statt.