Mitsubishi Hitachi Power Office

Hitachi Power Office - Firmenzentrale der Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH
Hitachi Power Office - Firmenzentrale der Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH

Nach dem Entwurf von Bahl & Partner Architekten BDA aus Hagen hat Kölbl Kruse direkt neben dem Bürokomplex Five Boats am Nordufer ein weiteres architektonisches Highlight errichtet, das vor allem durch seine silberne Farbe besticht. Aluminium in der Außenhaut und Stahlelemente in der Innenausstattung ziehen sich wie ein “silberner Faden” durch das Bauwerk. Zwei Tiefgaragenebenen bieten Platz für 200 Stellplätze, hinzu kommen 140 Außenstellplätze.

Auf dem Grundstück standen jahrelang die so genannten Schmuddelspeicher. Geschichte: von 1894-1967 betrieb die Firma Koch & Co dort eine Getreidelagerei. 1907 wurde eine Getreidesilo errichtet, der im 1. Weltkrieg zerstört wurde. Der 1920 zum Ersatz errichtete Silo wurde ebenfalls – durch einen Großbrand – zerstört. 1933 errichten Koch & Co einen 7 geschossigen Schüttbodenspeicher und 1938 zusätzlich einen giebelständigen Silo. 2004 wurden alle Speicher abgerissen und mit dem Bau des Hitachi Power Office begonnen, in welches 2007 Hitachi Power Europe einzog. Firmenname seit 2014: Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH

  • Bunter Kreis Duisburg zeigt neue Fotoausstellung

    21 Porträts zeigen Kinder, die vom Bunten Kreis Duisburg betreut wurden. Aufgenommen wurden die Fotos von Studierenden der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Ditmar Schädel, Dozent für künstlerisches Gestalten im Studiengang angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft.

  •  EVACO überzeugt gleich dreifach

    Qlik, Anbieter der führenden Data Analytics Plattform und Pionier für anwendergesteuerte Business Intelligence, zeichnet mit den sogenannten Specializations das Fachwissen seiner stärksten Partner aus.

  • Nächster Marina-Markt am Muttertag

    Nach der Premier am Osterwochenende findet der nächste Marina-Markt am 13. Mai 2018 statt. Zum Muttertag heisst es dann wieder „Frisches, Schönes, Köstliches“ am Duisburger Innenhafen.

Mitsubishi Hitachi Power Office
Schifferstraße 80
47059 Duisburg



  • Grundsteinlegung für Krankikoms Digitalkontor

    Die Bauarbeiten für das neue Digitalkontor der Firma Krankikom GmbH am Innenhafen haben begonnen. Heute wurde der Grundstein für das siebengeschossige Bürogebäude gelegt.

  • Team Brunel beim Volvo Ocean Race

    Bouwe Bekking und Andrew Cape sind zwei der erfahrensten Teilnehmer des Volvo Ocean Race. Die Segelregatta ist im Oktober 2017 gestartet und führt sieben internationale Crews noch bis Ende Juni 2018 rund um den Globus.