Innenhafenfest 2018

Programm 2018

DRACHENBOOT-FUN-REGATTA
Fr. 08.06.18 von 16.30 – 19.00 Uhr
Sa. 09.06.18 von 10.00 – 20.00 Uhr
So. 10.06.18 von 11.00 – 18.00 Uhr

Mit 170 Mannschaften und 3.500 Teilnehmern ist die Drachenboot-Fun-Regatta am Innenhafen die „Größte“ der Welt und steht im Guinness-Buch der Rekorde. Bunte Kostüme und das Trommeln der Drachenboote machen den Innenhafen an diesem Wochenende wieder zu einem Treffpunkt für Jung und Alt. SCHAUINSLAND-REISEN wird im Rahmen der Siegerehrung das schönste Kostüm prämieren. Kommen Sie vorbei, wenn es wieder heißt: READYATTENTION – GO!
Wo? Hafenbecken

PROMINENTENRENNEN
Sa. 09.06.18 von 16.30 – 18.00 Uhr
Spannend wird es wieder im Prominentenrennen! Wer hat die Nase vorn? Sponsoren, Förderer sowie Prominente aus Politik und Wirtschaft kämpfen zum 19. Mal um die ersten Plätze.
Wo? Hafenbecken

GROSSES KINDERFEST
Sa. 09.06.18 von 14.00 – 18.00 Uhr
So. 10.06.18 von 11.00 – 18.00 Uhr
Auch in diesem Jahr richtet die Kindernothilfe wieder das große Kinderfest im Garten der Erinnerungen aus. Die Stadtwerke Duisburg beteiligen sich mit einer Hüpfburg, dem Trinkwassermobil und einiges mehr. Kinderschminken mit dem Zoo Duisburg, seit Jahren eine Bereicherung für das Kinderfest.
Wo? Garten der Erinnerung

KINDERKULTURFESTIVAL
Fr. 08.0618 bis 10.06.18 jeweils von 11.00 – 18.00 Uhr
Das Duisburger KinderKulturFestival leistet seit 1998 einen unverwechselbaren Beitrag zur Förderung künstlerischer und kreativer Fähigkeiten von Kindern. Das Festival hilft, die Welt zu erfahren und zu verstehen. Allerdings nicht durch große Worte, sondern mit Hilfe von Theater, Kunst, Aktionen und Kreativen Workshops.
Wo? Garten der Erinnerung

2. DUISBURGER KÖNIG-PILSENER Challenge
„WIR SUPen FÜR DUISBURG
Sa. 09.06.18 ca. 13.00 Uhr
Mannschaften treten unter dem Motto „Spiel ohne Grenzen“ auf „Big Board“ gegen einander an. Königliche Unterhaltung und nasse Kapitäne sind garantiert.
Wo? Hafenbecken

MARINA-MARKT
So. 10.06.18 von 11.00 – 18.00 Uhr
Der Marina-Markt im Duisburger Innenhafen hat für Liebhaber von Wochenmärkten, Kunsthandwerk und Gastronomie so einiges zu bieten, denn frei nach dem Motto „Frisches, Schönes, Köstliches“ zeigt er seinen Besucherinnen und Besuchern eine Vielfalt, die ihresgleichen sucht.
Wo? Marina Markt

ENTENRENNEN
So. 10.06.18 um 15.00 Uhr
Wie in den vergangenen Jahren werden tausende der charmanten gelben Renn-Enten mit den coolen Sonnenbrillen an den Start gehen, um einen der vielen tollen Preise zu gewinnen. Jede Ente bekommt eine Losnummer und schwimmt auf der Rennstrecke in der vom THW künstlich erzeugten Strömung mit den anderen um die Wette. Ein Los kostet nach wie vor 2 Euro, drei Lose gibt es für günstige 5 Euro. Der Erlös kommt vollständig dem Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. Duisburg zugute und unterstützt Angebote und Aktionen, die nur durch Spenden finanziert werden können.
Wo? Vor dem Volksbankgebäude

AUßERDEM AM INNENHAFEN

HAFENRUNDFAHRTEN
Sa. 09.06.18 und So. 10.06.18 jeweils
von 11.00 – 13.00 Uhr
von 13.15 – 15.15 Uhr
von 15.30 – 17.30 Uhr
Wo? Weisse Flotte

MKM MUSEUM KÜPPERSMÜHLE
Sa. 09.06.18 von 11.00 – 18.00 Uhr
So. 10.06.18 von 11.00 – 18.00 Uhr
Das MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst ist eines der größten deutschen Privatmuseen und liegt im lebhaften Duisburger Innenhafen. Moderne Baukunst von Herzog & de Meuron trifft hier auf Industriekultur. Erleben Sie spannende Ausstellungen und eine der schönsten Sammlungen deutscher Kunst von den 1950ern bis heute, mit Werken von Anselm Kiefer bis Gerhard Richter.
Wo? Museum Küppersmühle

EXPLORADO KINDERMUSEUM
Sa. 09.06.18 von 10.00 – 19.00 Uhr
So. 10.06.18 von 01.00 – 19.00 Uhr
Das Explorado im Duisburger Innenhafen ist ein Mitmachmuseum für 4-12jährige, das größte Kindermuseum Deutschlands. Herz des Hauses ist unsere große Mitmachausstellung auf drei Etagen, in denen Kinder spielerisch faszinierende Phänomene unseres Alltags erforschen können. Sie testen ihre Reaktionszeit und Geschwindigkeit. Ihre Motorik kommt im Glöckchenparcour auf den Prüfstand. Als Techniktester eröffnen sie sich die Welt der Bauberufe. Außerdem locken Trickfilmstudio, Morse-Alphabet und vieles, vieles mehr. So schlau macht Spaß!
Wo? Kindermuseum

KULTUR- UND STADTHISTORISCHES MUSEUM
Sa. 09.06.18 von 10.00 – 17.00 Uhr
So. 10.06.18 von 10.00 – 18.00 Uhr
Das Kultur- und Stadthistorischen Museums verbindet anschaulich die Vergangenheit mit der Gegenwart. Die archäologische Zone “Alter Markt”, die Stadtmauer, deren sichtbare Teile aus dem 13. und 14. Jahrhundert stammen, die spätgotische Salvatorkirche und das Dreigiebelhaus erinnern an das mittelalterliche Stadtleben, obwohl die Innenstadt im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört wurde. Der Innenhafen ist ein deutliches Beispiel für den heutigen Strukturwandel der Region.
Wo? Stadtmuseum

Weitere Termine

  • Gastronomie
    Mongo's
    Asia Brunch

    Zusätzlich zum All you can eat Angebot „Mongo´s Total“ mit Vorspeisen- und Dessertbuffet für 20,90 € p.P.

    Sonntag, 23.09.2018, 11:30 bis 16:00 Uhr
  • Ausstellung
    Stadtmuseum Duisburg
    Von sterbenden und wiederauferstehenden Göttern

    Führung durch die Ausstellung mit Dr. Andrea Gropp

    Sonntag, 23.09.2018, 15:00 Uhr
  • Gastronomie
    Bolero
    Jumbo Monday

    Alle Jumbo-Cocktails für 5,95 €

    Montag, 24.09.2018, 19:00 bis 22:00 Uhr
  • Gastronomie
    Faktorei
    Dinner4Winner

    Heute dürfen die Azubis an die Töpfe. Hauptgerichte je 10 €

    Dienstag, 25.09.2018, 18:00
  • Bloggertreffen mit Yavi Hameister

    Getreu dem Motto „Gemeinsam erreichen wir mehr.“ lädt die Volksbank Rhein-Ruhr, gemeinsam mit der erfolgreichen Bloggerin und Autorin Yavi Hameister, junge Menschen zum Bloggertreffen in den Duisburger Innenhafen ein.

  • Aus

    Die ehemaligen Gastronomien „Bodega del Puerto“ und „Diebels im Hafen“ haben einen neuen Pächter gefunden. Elias Khamassi wird die beiden Gastro-Betriebe unter den Namen „Joe’s Champs“ und „Schiffchen im Hafen“ eröffnen.

  • 5. Kammerkonzert der Volksbank Rhein-Ruhr

    Neben Alexander Hülshoff und Martin Stadtfeld durften die Gäste sich an vier jungen Streichern der Villa Musica erfreuen, ein Konzert mit zwei Größen der klassischen Musik zu teilen.