News

Das Duisburger Vapiano ist nicht von einer dauerhafter Schließung bedroht

Vapiano Innenansicht
Die derzeitige Schließung ist - wie bei allen Restaurants in Duisburg - ausschließlich auf die Corona-Pandemie zurückzuführen.

Schauinsland sagt alle Reisen bis zum 30. April ab

schauinsland-reisen Firmengebäude am Innenhafen Duisburg
Die Reisen werden kostenlos storniert und die Reisebüros und Kunden informiert.

Volksbank Rhein-Ruhr lässt drei Geschäftsstellen für Kundenverkehr geöffnet

Volksbank Rhein-Ruhr Zentrale bei Nacht
Volksbank lässt drei Geschäftsstellen für Kundenverkehr geöffnet - alle anderen 13 Geschäftsstellen bleiben erreichbar. Bargeldversorgung sichergestellt.

Schauinsland hat bereits über 15.000 Gäste durch große Rückholaktion nach Hause gebracht

schauinsland-reisen Firmengebäude am Innenhafen Duisburg
Bis zum Wochenende werden 95 % der Kunden in Deutschland sein.

Speisen online bestellen und selber abholen

getsby app
Das Restaurant Achtundzehn am Innenhafen Duisburg startet mit innovativer Bestell-App.

Novitas schließt Geschäftsstellen

Five Boats
Die Novitas BKK schließt alle Geschäftsstellen, Telefone bleiben besetzt

Museum Küppersühle bleibt geschlossen

Museum Küppersmühle vorübergehend geschlossen
Das MKM bleibt vorerst bis zum 19. April 2020 geschlossen.

Pier1Fitness geschlossen

Pier1Fitness Studio
Das Pier1Fitness Studio hat auf Anordnung der Behörden geschlossen.

Faktorei vorübergehend geschlossen

Faktorei
Aufgrund der aktuellen Corona-Epidemie schließt das Restaurant bis auf weiteres.

Coronavirus: Infos aus dem Innenhafen Duisburg

Corona
Hier findet Ihr aktuelle Entwicklungen rund um das Coronavirus am Innenhafen Duisburg.

Auswirkungen des Corona-Virus - auch ein Thema bei der Volksbank Rhein-Ruhr

Volksbank von Brücke aus
Die Volksbank bietet ihren Kunden Möglichkeiten zur Optimierung der Vermögensstrukturen und ergreift auch in den Geschäftsstellen Maßnahmen gegen das Virus.

Erneuerung der Max-Peters-Straße

Zufahrt zum Innenhafen
Anfang April beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Max-Peters-Straße von der Schifferstraße bis Auf der Höhe.

Coronavirus - Deutschland am Beginn der Pandemie

Frau mit Mundschutz
Die neuartige Erkrankung Covid-19 verbreitete sich seit Anfang 2020 in rasender Geschwindigkeit rund um den Globus.

Weinbar Achtundzehn eröffnet am Innenhafen

Achtundzehn
Seit Anfang März geöffnet: „Acht und Zehn“. Eine neue Weinbar mit „Häppkes“ – deutschen Tapas.